Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landkreis Landsberg: Corona-Spaziergänge: Impfkritiker Kron wendet sich an Landsbergs Landrat

Landkreis Landsberg
17.01.2022

Corona-Spaziergänge: Impfkritiker Kron wendet sich an Landsbergs Landrat

Der Kauferinger Arzt Rolf Kron kritisiert das Verbot der Corona-Spaziergänge im Landkreis Landsberg.
Foto: Julian Leitenstorfer (Archiv)

Das Landsberger Landratsamt verbietet Corona-Spaziergänge und Demonstrationen am Montag. Der Kauferinger Arzt Rolf Kron wendet sich nun an Landrat Thomas Eichinger.

Zuletzt fanden in Landsberg immer wieder sogenannte Corona-Spaziergänge statt. Am vergangenen Montag nahmen 1200 Personen teil - zudem folgten rund 250 Personen einem Aufruf der Landsberger Initiative „Landsberg bleibt bunt“ zu einer Gegendemonstration. Aufgrund der Ansteckungsgefahr untersagte Landrat Thomas Eichinger (CSU) solche Aktionen inzwischen per Allgemeinverfügung. Der Kauferinger Arzt und bundesweit bekannte Impfkritiker Rolf Kron kritisiert nun diese Entscheidung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.