Newsticker
Moskau: In Mariupol haben sich 1730 ukrainische Kämpfer ergeben
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Penzing: Filmstudio am Fliegerhorst: Betreiber wollen 100 Millionen Euro investieren

Penzing
15.02.2022

Filmstudio am Fliegerhorst: Betreiber wollen 100 Millionen Euro investieren

Auf dem ehemaligen Fliegerhorst in Penzing befindet sich inzwischen ein Filmstudio.
Foto: Christian Rudnik

Am Penzinger Fliegerhorst eröffnet ein modernes Filmstudio. Die Betreiber wollen viel Geld investieren und zahlreiche Arbeitsplätze schaffen.

Die Penzing Studios, ein neues Film- und Fernsehstudio auf dem ehemaligen Fliegerhorstgelände in Penzing, haben eröffnet. In den renovierten Flugzeughangars, die mit modernster Technologie ausgestattet sind, laufen bereits die ersten Produktionen. Weitere Hallen sollen im Juni eröffnet werden. Hinter dem Projekt, das in den nächsten Jahren Hunderte Arbeitsplätze schaffen will, steht unter anderem ein Unternehmen aus Frankfurt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.