Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Lokalsport
  4. Landsberg: Eishockey: Andreas Schmelcher verlässt die Riverkings

Landsberg
29.10.2018

Eishockey: Andreas Schmelcher verlässt die Riverkings

Andreas Schmelcher (rechts) ging einige Jahre für den HC Landsberg als Verteidiger aufs Eis. Jetzt kehrt er dem Eishockey vorerst den Rücken.
2 Bilder
Andreas Schmelcher (rechts) ging einige Jahre für den HC Landsberg als Verteidiger aufs Eis. Jetzt kehrt er dem Eishockey vorerst den Rücken.
Foto: Thorsten Jordan (Archiv)

Kurz nach Saisonbeginn vermeldet der HC Landsberg einen Abgang. Warum der Verteidiger beim Eishockey-Bayernligisten Servus sagt.

In der Saison 2014/15 kehrte Andreas Schmelcher aus Memmingen zum HC Landsberg zurück. Jetzt ist für den 30-Jährigen vorerst Schluss. Aus beruflichen Gründen muss Schmelcher, der mit dem Eishockey noch beim EV Landsberg begonnen hatte, eine Pause einlegen. „Es fiel mir in den letzten Wochen zunehmend schwerer, mich für das Hockey zu motivieren und so die Doppelbelastung zu stemmen“, erklärte Schmelcher in einer Pressemitteilung des Vereins.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.