1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Lokalsport
  4. Wer hat die richtige Taktik im Aufstiegskampf?

Spiel der Woche

18.05.2019

Wer hat die richtige Taktik im Aufstiegskampf?

Findet Erpftings Trainer Cem Balcioglu (links) die richtige Taktik? Unser Bild zeigt ihn im Gespräch mit Marco Mayr.

Finning und Erpfting müssen gewinnen. Den Gastgebern fehlt ein wichtiger Spieler

Des einen Freud, des anderen Leid. Durch den Rückzug vom FC Kaufering aus dem Spielbetrieb ist die Tabelle der A-Klasse 7 kräftig geschüttelt worden. Profitiert haben dabei im Kampf um den Aufstieg Tabellenführer Schondorf (53 Punkte) und der Vierte, der SV Erpfting (47). Jeweils drei Punkte weniger haben nach der Tabellenkorrektur die DJK Schwabhausen (50) und der TSV Finning (49). Morgen im Spiel der Woche zwischen Finning und Erpfting entscheidet sich, welche Mannschaft sich noch Hoffnung – zumindest auf den Aufstiegsrelegationsplatz – machen darf. Anstoß in Finning ist um 15 Uhr.

Sehr ungern blickt Finnings Trainer Hermann Aßfalg auf die Zeit um Ostern zurück. Erst ließ sein Team in Hofstetten beim 1:1 Punkte liegen. Dann folgte eine 2:3-Niederlage gegen Schondorf. Und zu allem Überfluss kam noch der Verlust von drei Punkten nach dem Rückzug von Kaufering. „Da bist du vor Ostern Tabellenführer und dann so eine negative Entwicklung.“

Nicht gut zu sprechen ist der TSV-Coach dabei auf den FC Kaufering und meint: „Wenn die noch ein Spiel gemacht hätten, wäre alles beim Alten geblieben. Und so wird die Meisterschaft vielleicht am grünen Tisch entschieden“. Wäre Kaufering noch einmal mehr angetreten, wären die Spiele des Vereins in der Wertung geblieben und die noch verbliebenen Partien für den Gegner als gewonnen gewertet worden. (§ 30 der Spielordnung des BFV).

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Der Partie gegen Erpfting blickt Aßfalg, der bei einer Bank arbeitet, hoch motiviert entgegen und sagt: „Erpfting hat uns in der Vorrunde die erste Saisonniederlage beigebracht. Und in dem Spiel war richtig Feuer drin. Da haben wir etwas gutzumachen“. Verzichten muss er auf Spielmacher Florian Borowski, der aus beruflichen Gründen fehlt. Ansonsten ist der Kader komplett. Aßfalg, der noch eine Saison bei Finning dran hängt, weiß um die letzte Chance seines Teams. Er möchte das Spiel unbedingt gewinnen und tippt auf einen 2:1-Sieg Finnings.

Erpftings Trainer Cem Balcioglu ist mit dem Saisonverlauf sehr zufrieden. Als Saisonziel wurden 50 Punkte anvisiert. Mit 47 Punkten ist man davon also nur noch einen Sieg entfernt. „Das war zu Beginn der Runde nicht abzusehen. Wir hatten viele Neuzugänge zu integrieren und deshalb auch einen holprigen Saisonstart“, blickt der 44-Jährige zurück. Erpfting legte dann eine Serie von zwölf ungeschlagenen Spielen hin, die erst am vorletzten Wochenende bei der 2:3-Niederlage in Schwabhausen riss. „Das war ein klasse Spiel gegen eine sehr starke Mannschaft. Ein Punkt wäre drin gewesen, aber unverdient war der Sieg für Schwabhausen auf keinen Fall“, resümiert Balcioglu nach der seiner Meinung nach richtungsweisenden Partie um den Aufstieg.

Die drei ausstehenden Begegnungen sieht er deshalb als „Endspiele“, jedoch mit nur noch geringen Aufstiegschancen. Arbeiten möchte der Erpftinger Trainer noch an der Disziplin seiner Truppe. Der zehnte Platz in der Fairnesstabelle spricht dabei für sich und er sagt: „Wir lassen uns manchmal durch Kleinigkeiten aus dem Rhythmus bringen. Und kassieren dann durch Unbeherrschtheiten dumme Karten.“ Der morgige Gegner Finning ist für ihn auch ein Phänomen: „Warum diese Mannschaft meistens in der Rückrunde Probleme hat, kann man nicht erklären. Wir wollen auf Sieg spielen“. Der Kader ist fast komplett und Balcioglu tippt auf einen knappen Sieg seines Teams. (mube)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20jo015.tif
Fußball

Der TSV testet gegen die Profis

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen