1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. 17-Jähriger löst große Suchaktion aus

Türkheim

05.05.2019

17-Jähriger löst große Suchaktion aus

Ein junger Mann hat bei Türkheim eine Suchaktion ausgelöst.
Bild: Alexander Kaya

Ein Jugendlicher war plötzlich von einer Party verschwunden und seine Freunde machten sich Sorgen.

Eine große Suchaktion löste das Verschwinden eines 17-Jährigen von einer Party in Türkheim-Berg aus. Wie die Polizei mitteilte war der junge Mann alkoholisiert, als er am Samstag gegen ein Uhr die Party verließ, ohne Jacke und Schlüssel mitzunehmen. Zunähst suchten seine Freunde die Umgebung ab, blieben jedoch ohne Erfolg. Sie alarmierten die Polizei in Bad Wörishofen. Diese wurde bei der Vermisstensuche durch Streifen der Polizeiinspektionen Mindelheim, Kaufbeuren und Buchloe unterstützt. Außerdem halfen etwa 60 Mitglieder der Feuerwehren Türkheim und Ettringen bei der Suche. Ein angeforderter Hubschrauber konnte aufgrund des schlechten Wetters nicht starten.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Er wurde unterkühlt bei Ettringen gefunden

Gegen 4.30 Uhr wurde der junge Mann schließlich auf einem Feldweg kurz vor Ettringen von einer Streife der Polizei Buchloe gefunden. Er war leicht unterkühlt ansonsten jedoch unverletzt. Nach einer medizinischen Untersuchung durch den Rettungsdienst konnte er seiner Mutter übergeben werden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren