Newsticker
Schweden beantragt Nato-Beitritt – Ukrainische Truppen melden Erfolge
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Unterallgäu: Grüne zu den "Corona-Spaziergängen": Landrat Eder duckt sich weg

Unterallgäu
18.01.2022

Grüne zu den "Corona-Spaziergängen": Landrat Eder duckt sich weg

Daniel Pflügl

Plus Fraktionschef Daniel Pflügl hält AfD-Kreisratkollegen Wesselak „niveaulose Äußerungen“ vor. AfD-Stadtrat Christian Sedlmeir sieht bei den Spaziergängen nur „freiheitsliebende Bürger“.

Nachdem der AfD-Kreisrat Johann Wesselak den Polizeieinsatz am Rande des sogenanntes „Spaziergangs“ vom 10. Januar in der Mindelheimer Altstadt als völlig überzogen kritisiert hatte, meldete sich nun für die Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen der Fraktionsvorsitzende zu Wort. Daniel Pflügl schrieb, die „populistischen, niveaulosen Äußerungen des AfD-Kreisrates Wesselak hinsichtlich des vergangenen Querdenker-Aufmarsches in Mindelheim sind nur schwer zu ertragen“. Die Zeiten, in welchen Polizisten den „freundlichen Freiheitsdrang friedlicher Bürger“ unterdrücken, seien seit geraumer Zeit vorbei – auch wenn so manch Querdenker immer wieder derartige, „geschmacklose Vergleiche“ bemühe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.