Newsticker
Corona-Gipfel: Bundesweit 2G für Handel und Freizeit - auch für Geimpfte Beschränkungen
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Landkreis Neu-Ulm: In den Museen des Landkreises Neu-Ulm beginnt die Wintersaison

Landkreis Neu-Ulm
27.10.2021

In den Museen des Landkreises Neu-Ulm beginnt die Wintersaison

Im Bienenmuseum in Illertissen gibt es immer wieder Interessantes zu entdecken. Auch im Herbst und Winter ist das Museum geöffnet.
Foto: Regina Langhans (Archivbild)

Ab November ändern sich die Öffnungszeiten der Neu-Ulmer Landkreismuseen - und die Bienen des Illertisser Bienenmuseums sind ins Winterquartier gezogen.

Die Wintersaison in den vier Museen des Landkreises Neu-Ulm beginnt ab dem kommenden Montag, 1. November. An Allerheiligen (1. November), Heilig Abend (24. Dezember) und an Silvester (31. Dezember) sind alle kreiseigenen Einrichtungen geschlossen, das teilt das Landratsamt mit. Dies betrifft den Archäologischen Park Kellmünz, das Klostermuseum Roggenburg, das Bienenmuseum in Illertissen und das Museum für bildende Kunst in Nersingen-Oberfahlheim.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.