Newsticker
Auch die FDP stimmt Ampel-Koalitionsgesprächen zu
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg-Schrobenhausen/Ingolstadt: Zwei Tote und mindestens fünf Schwerverletzte bei Unfällen in der Region

Neuburg-Schrobenhausen/Ingolstadt
23.06.2019

Zwei Tote und mindestens fünf Schwerverletzte bei Unfällen in der Region

Der Fahrer dieses R8 flüchtete von der Unfallstelle.
3 Bilder
Der Fahrer dieses R8 flüchtete von der Unfallstelle.
Foto: Heinz Reiß

Ein 81-Jähriger stirbt bei Ehekirchen, ein 60-Jähriger wird tot aus dem Weicheringer Weiher geborgen. Auf der A9 prallt ein R8-Fahrer auf ein Auto und flüchtet. Die Polizei sucht nach ihm.

Das Wochenende in der Region war überschattet von mehreren tragischen Unfällen. Zwei Menschen starben, mehrere Personen wurden – teils lebensgefährlich – verletzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.