Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Motorsport: Zwei Stockerlplätze beim Bergpreis

Motorsport
05.09.2019

Zwei Stockerlplätze beim Bergpreis

Der drittplatzierte Peter März (rechts) gratuliert seinem Teamkameraden Fredl Schwaighofer zum zweiten Platz beim Bergpreis.
Foto: Klaus Benz

Fredl Schwaighofer und Peter März vom Motorclub Neuburg überzeugen auf dem Weidaer Dreieck. Warum es für die Fahrer beim Rundstrecken-Rennen schlechter läuft

Was in den 60er Jahren begann und seit 2006 mit den jährlich stattfindenden „Demonstrationsfahrten für historische Rennfahrzeuge“ auf dem Rundkurs Weida-Mautiz-Groptiz fortgeführt wird, hat sich im Rahmen des ADMV Classic Cup als Meisterschaftslauf auf dem Weidaer Dreieck etabliert. Fahrer aus der Schweiz, aus Österreich, Frankreich, Tschechien und aus ganz Deutschland haben sich in die Starterlisten für das „Riesaer Oldtimer-Rennen 2019“ eingeschrieben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.