Newsticker
Nach angeordnetem Rückzug: Noch sitzen ukrainische Soldaten und Zivilisten in Sjewjerodonezk fest
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Wahl 2018: Wiedemann und Müller nominiert

Wahl 2018
27.11.2017

Wiedemann und Müller nominiert

Die Kandidaten der SPD Donau-Ries für die Bezirks- und Landtagswahlen im kommenden Jahr. Von links: Daniel Becht (Liste Bezirkstag), Marion Segnitzer-König (Liste Landtag), Georg Wiedemann (Direktbewerber Landtag), Claudia Müller (Direktbewerberin Bezirkstag) und Unterbezirksvorsitzender Christoph Schmid.
Foto: Bernd Schied

Die SPD-Direktkandidaten stehen fest. Genossen äußern sich zudem zur Bundespolitik

Mit Georg Wiedemann (Landtag) und Claudia Müller (Bezirkstag) hat die SPD Donau-Ries am vergangenen Wochenende in Harburg ihre Direktkandidaten für die Wahlen im kommenden Jahr nominiert. Wiedemann erhielt von den 39 anwesenden Delegierten 38 Ja-Stimmen, was einer Zustimmung von 97,5 Prozent entspricht. Auf Müller entfielen 36 Ja-Stimmen, zwei Nein-Stimmen und eine Enthaltung (92,3 Prozent). Beide hatten keine Gegenkandidaten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.