Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Am Mittwochabend präsentierten die zuständigen Fachminister einen Vorschlag, der den Streit in der Koalition beilegen soll. Foto: Jörg Carstensen
Paragraf 219a

Bundestag diskutiert über Werbeverbot für Abtreibungen

Reform, aber keine Abschaffung, das ist der Kompromiss der Bundesregierung zum Werbeverbot für Abtreibungen. Nicht bei allen kommt er gut an. Das dürfte man am Donnerstag gleich im Bundestag merken.

Angriff nahe Straßburger Weihnachtsmarkt
Schüsse in Straßburg

Anschlag in Straßburg: Hunderte Polizisten suchen Täter

Bei einem Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Straßburg sind drei Menschen gestorben. Die Polizei fahndet nach dem Täter, der noch auf der Flucht ist.

Copy%20of%20Kindergarten_Ay.tif
Senden

Der Kindergarten in Ay erhält einen Anbau

Der Sendener Bildungsausschuss ist bereit, 618000 Euro für das Projekt auszugeben. Die günstigere Lösung überzeugt die Räte nicht.

Der Paragraf 219a des Strafgesetzbuches verbietet «Werbung» für Schwangerschaftsabbrüche, fasst den Begriff aber weiter als im allgemeinen Sprachgebrauch üblich. Foto: Silas Stein
Paragraf 219a

Kompromiss der GroKo: Werbeverbot für Abtreibungen soll ergänzt werden

Reform, aber keine Abschaffung, das ist der Kompromiss der Bundesregierung zum Werbeverbot für Abtreibungen. Nicht bei allen kommt er gut an.

Copy%20of%20181016_BV_Cam_Reuttier_Str_Visualisierung_Hotel.tif
Neu-Ulm

Großprojekt am Neu-Ulmer Bahntrog kommt voran

Neu-Ulmer Ausschuss bringt Bebauungsplan für Pläne an der Reuttier Straße auf den Weg. Ein Ulmer Investor will dort ein Hotel und rund 100 Wohnungen errichten.

Copy%20of%20103771523(1).tif
Schulreform

So geht's auf der Überholspur Richtung Abi

Wer will, kann auch nach der Rückkehr zum G9 schneller Abitur machen. Die Schüler finden das gut. Andere fürchten eine "Billigversion" des alten Systems.

dpa_5F9B18006B6C8682.jpg
Kommentar

Bayern hat aus dem G8 gelernt

Jahrelang versuchte die CSU, das verhasste achtstufige Gymnasium abzuschaffen, ohne ihr Gesicht zu verlieren. Jetzt sind Schüler und Lehrer zufrieden.

Copy%20of%20IMG_9050.tif
Schwabmünchen

Fuggerstraße: Schöner, schneller, breiter

Erneute Diskussion im Schwabmünchner Stadtrat: CSU setzt sich mehrheitlich mit ihren Vorstellungen zur Neugestaltung des dritten Bauabschnitts durch.

98525493.jpg
Einzelhandel

Warum Bayern die strengsten Öffnungszeiten im Land hat

Ein oberbayerischer Bäcker steht vor Gericht, weil er am Pfingstmontag Semmeln verkauft hat. Das befeuert die alte Debatte um die Öffnungszeiten im Freistaat.

Copy%20of%20BauRDG_Hochzoll_02.tif
Augsburg

421 Millionen Euro: Augsburgs Schuldenberg erreicht eine Rekordhöhe

Zum Ende des Jahres wird die Summe der Kredite bei 421 Millionen Euro liegen. Die Stadt will zwar straff tilgen, doch die Sanierung der FOS/BOS wird ein Problem.