Lionel Messi
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Lionel Messi"

Verzichtet wie auch sein Barça-Teamkollegen auf ein Großteil seines Gehaltes: Lionel Messi.
Corona-Krise

Barça spart durch Gehaltskürzungen 14 Millionen Euro

Durch die vorübergehende Gehaltskürzung von 70 Prozent bei den Fußball-Profis um Lionel Messi und Nationaltorwart Marc-André ter Stegen wegen der Corona-Krise wird der FC Barcelona 14 Millionen Euro im Monat sparen.

Verzichtet wie auch sein Barça-Teamkollegen auf ein Großteil seines Gehaltes: Lionel Messi.
Corona-Krise

Messi bestätigt Gehaltskürzung - Seitenhieb auf Barça

Weltfußballer Lionel Messi, Nationaltorwart Marc-André ter Stegen und alle Profis des FC Barcelona haben wegen der Corona-Krise einen vorübergehenden Gehaltsverzicht von 70 Prozent akzeptiert.

Auch Superstar Lionel Messi bekommt weniger Gehalt vom FC Barcelona.
Corona-Krise

Barça droht Virus-Zoff: Weniger Geld für Messi und Co.

Bei Barça gibt es in der Corona-Krise Zoff. Der Club will Messi, ter Stegen und allen Sportlern das Gehalt zwangskürzen. 70 Prozent sind im Gespräch. Zu einem freiwilligen Verzicht auf Geld hatten die Spieler diese Woche bereits Nein gesagt.

Der Fußball-Weltverband hat zusammen mit der Weltgesundheitsorganisation eine Kampagne im Kampf gegen das Coronavirus gestartet.
Gesundheitsvorsorge

FIFA und WHO starten Kampagne "Kick out Coronavirus"

Der Fußball-Weltverband hat zusammen mit der Weltgesundheitsorganisation die Kampagne "Kick out Coronavirus" gestartet.

Barcelonas Superstar Lionel Messi hat Geld an Krankenhäuser gespendet.
Coronavirus

Messi spendet eine Million Euro an zwei Krankenhäuser

Für den Kampf gegen das Coronavirus hat Barça-Star Lionel Messi einem Medienbericht zufolge eine Million Euro an zwei Krankenhäuser gespendet - eines in der katalanischen Metropole und ein anderes in seiner argentinischen Heimat.

Lionel Messi ist der Superstar des FC Barcelona.
Coronavirus

Barca-Star Messi: "Jetzt verantwortungsbewusst handeln"

Fußball-Star Lionel Messi nutzt wie sein portugiesischer Kollege Cristiano Ronaldo die sozialen Medien, um in der Coronavirus-Krise an seine Fans zu appellieren.

Lionel Messi (r) war einmal mehr der Matchwinner für den FC Barcelona.
Primera Division

FC Barcelona gewinnt spät und übernimmt Tabellenführung

Barcelona (dpa) - Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat nach der Niederlage im Clásico die nächste Enttäuschung nur knapp vermieden.

Überzeugte beim Real-Sieg gegen Barça: Toni Kroos (r).
Real-Sieg gegen Barça

Kroos nach Clásico-Triumph mit Lob überschüttet

Toni Kroos von Real Madrid ist nach dem 2:0-Triumph im Clásico der spanischen Fußball-Liga über den FC Barcelona mit Lob überschüttet worden.

Reals Vinicius Junior (r) wird nach seinem Führungstor von Casemiro gefeiert.
Primera Division

Sieg im Clásico: Real übernimmt Tabellenführung

Dank eines 2:0-Sieges im Clásico gegen den FC Barcelona übernimmt Real Madrid die Tabellenführung in der spanischen Liga. Nationalspieler Toni Kroos hat daran entscheidenden Anteil.

Ist mit Real Madrid momentan nicht in der Spur: Coach Zinedine Zidane.
Real erwartet Barca

"Duell der Hinkenden" im Clásico - Zidane muss zittern

Es ist von einem "Duell der hinkenden" Giganten die Rede. Selten hatten vor einem Clásico sowohl Real Madrid als auch der FC Barcelona so viele Probleme. Zittern muss vor allem Madrids Trainer Zidane.

Trainer Zinédine Zidane hat derzeit Probleme mit Real Madrid.
Primera Division

Zidane räumt vor Clásico "heikle" Lage von Real ein

Trainer Zinédine Zidane von Real Madrid hat vor dem Liga-Topduell gegen den Erzrivalen FC Barcelona eingeräumt, dass sich das Team um Nationalspieler Toni Kroos in einem "heiklen Moment" befindet.

Leverkusener Hoffnungsträger: Lucas Alario bejubelt.
Europa League

Alario Leverkusens Hoffnungsträger - Völler warnt

Für Argentiniens Fußball-Weisen Cesar Luis Menotti ist er nach Lionel Messi der beste Stürmer Argentiniens. Bei Bayer Leverkusen war Lucas Alario bisher meist Edeljoker. Doch nun kommt seine große Chance.

Nicolas Höfler meldete sich bei Trainer Christian Streich ab. Freiburg konnte das 0:2 trotzdem nicht verhindern.
Bundesliga

Ein Hoch auf Nicolas Höfler

Im Mittelpunkt stehen ja dann doch wieder Ronaldo und Co. Gut so, dass Freiburgs Nicolas Höfler eindrucksvoll auf den Wert der Zuarbeiter hingewiesen hat.

Barcelonas Superstar Lionel Messi traf gleich vier Mal gegen den SD Eibar.
Primera Division

Barca feiert Messis Viererpack - Real verliert

Rechtzeitig vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League hat sich Superstar Lionel Messi in Gala-Form präsentiert.

Outete sich als Messi-Fan: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton.
Formel-1-Weltmeister

Hamilton will Foto mit Messi: "Bin ein großer Fan"

 Der sechsmalige Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton wünscht sich ein Treffen mit Argentiniens Fußball-Weltstar Lionel Messi.

Video

Formel-1-Star Hamilton über Messi: "Bin ein großer Fan"

Bei den Laureus World Sports Awards wurden sowohl Lewis Hamilton als auch Lionel Messi als Sportler des Jahres geehrt. Messi blieb der Veranstaltung fern, was der Formel-1-Weltmeister schade fand.

Wurde mit dem Laureus-Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet: Ex-NBA-Star Dirk Nowitzki.
Laureus-Awards

Nowitzki-Rat an die nächste Generation: "Lebt euren Traum!"

Dirk Nowitzki wird in Berlin für sein Lebenswerk ausgezeichnet und wird danach auf der Bühne ganz emotional. Der Ex-Basketballer wünscht sich, dass mehr Sportler ihre Möglichkeiten nutzen, Gutes zu tun.

Wurde mit dem Laureus-Preis für sein Lebenswerk ausgezeichnet: Ex-NBA-Star Dirk Nowitzki.
Laureus Sports Award

Preisträger Nowitzki rät der nächsten Generation: "Lebt euren Traum!"

Nowitzki wird in Berlin für sein Lebenswerk ausgezeichnet. Auf der Bühne wird der Ex-Basketballer auch emotional. Sein Wunsch: Sportler sollen Gutes tun.

Äußerte sich kritisch gegen Barca-Sportdirektor Eric Abdial: Superstar Lionel Messi.
Messi, Piquße & Co.

Barca dementiert negative Kommentare über eigene Spieler

Der FC Barcelona soll laut einem Medienbericht eine Firma beauftragt haben, die in den sozialen Netzwerken negative Kommentare über eigene Spieler und Gegner verbreitet, um das Image der Club-Oberen zu stärken.

Wurde in Berlin ausgezeichnet: Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton.
Laureus Awards

Messi und Lewis Hamilton als Sportler des Jahres geehrt

Fußball-Weltstar Lionel Messi und der sechsmalige Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton sind mit dem Laureus als Sportler des Jahres ausgezeichnet worden.

Antoine Griezmann (l) hatte großen Anteil am Barca-Sieg gegen Getafe.
Primera División

FC Barcelona wahrt gegen Getafe Anschluss an Real Madrid

Der FC Barcelona hat im Duell der Verfolger von Real Madrid den FC Getafe mit 2:1 (2:0) bezwungen.

Toni Kroos (r) steht nach der Niederlage auf dem Spielfeld und kann das Pokal-Aus nicht fassen.
Gigantensterben in Spanien

Zizou am Pranger und neuer Zoff bei Barça

Das Baskenland avanciert kurz zur neuen Fußball-Hochburg Spaniens. Zwei Clubs aus der Region schalten im Pokal die beiden Giganten Madrid und Barça aus. Gefeiert wird nun vor allem ein Mann, der "neuer Ibra" genannt wird. In Barcelona brodelt es derweil.

Ausgerechnet Real-Leihgabe Martin Oedegaard leitete mit seinem Tor den Auswärtssieg von San Sebastian in Madrid ein.
Copa del Rey

San Sebastián wirft Real Madrid raus - Bilbao schockt Barça

Spaniens Fußball-Rekordmeister Real Madrid und Meister FC Barcelona sind im Viertelfinale des nationalen Pokals überraschend gescheitert.

Reagiert dünnhäutig auf Kritik von Sportdirektor Abidal: Lionel Messi.
Primera División

Messi contra Sportdirektor: Barças Superstar kontert Kritik

Mit ungewohnt scharfen Worten hat sich Superstar Lionel Messi vom FC Barcelona gegen Kritik von Sportdirektor Eric Abidal zur Wehr gesetzt.

Droht beim FC Barcelona lange auszufallen: Ousmane Dembélé.
Neue Verletzung

Barca-Profi Dembélé droht Zwangspause bis Saisonende

Das Verletzungspech von Ousmane Dembélé nimmt kein Ende.