Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Bundestagswahl 2021: "Ihr gehört doch vergast": Wie Politiker im Wahlkampf angefeindet werden

Bundestagswahl 2021
23.09.2021

"Ihr gehört doch vergast": Wie Politiker im Wahlkampf angefeindet werden

Neun Kandidatinnen und Kandidaten aus der Region sprechen hier über die Anfeindungen, die sie erlebt haben.
Foto: AZ

Plus Morddrohungen, rassistische Beleidigungen, Vergewaltigungsfantasien: Politikerinnen und Politiker werden täglich attackiert. Hier sprechen neun von ihnen über ihre Erfahrungen.

Vor kurzem verteilten Rechtsextremisten Plakate mit der Aufschrift "Hängt die Grünen". Solche Entgleisungen sind keine Seltenheit. Nahezu täglich werden Politikerinnen und Politiker in Deutschland beleidigt und bedroht. Wie gehen sie damit um? Hier sprechen Direktkandidatinnen und Direktkandidaten aus der Region über ihre Erfahrungen. Sie reichen von Morddrohungen über Vergewaltigungsfantasien bis hin zu Angriffen auf das Privathaus.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.