Schießen

21.04.2013

Das Finale steht vor der Tür

Torsten Paulo hat sich mit der SG 1898 Klosterlechfeld mit 20:0 Punkten den Meistertitel in der Gauoberliga Ost gesichert und schießt nun mit seinem Team im Gaufinale.
Bild: Manfred Stahl

In der Gauoberliga Luftgewehr schießen die beiden Meister Klosterlechfeld und Tronetshofen/Willmatshofen den Gesamtsieger aus

Landkreis Augsburg So gut wie abgeschlossen ist im Luftgewehr-Rundenwettkampf des Schützengaues Lech/Wertach die Saison. Ausgeschossen wird am kommenden Donnerstag, 25. April, nur noch der prestigeträchtige Titel des Gau-Rundenwettkampfsiegers 2013. In Klosterlechfeld stehen sich dabei ab 20 Uhr im Gaufinale die beiden Gauoberligameister SG 1898 Klosterlechfeld und Tell Tronetshofen/Willmatshofen II gegenüber.

Während die sich die Klosterlechfelder den Meistertitel in der Gauoberliga Ost bereits vor Ostern und dem abschließenden 1523:1487-Sieg gegen Singold Großaitingen IV gesichert hatten, machten die Tronetshofer den Titelgewinn in der Gauoberliga West jetzt durch einen 1512:1500-Sieg in Scherstetten perfekt.

Beide Kontrahenten haben gute Chancen, den Aufstieg in die Bezirksliga zu schaffen. Ausschlaggebend ist hier in diesem Jahr der Saisonschnitt, der bei beiden Teams so gut ist, dass am Aufstieg im Grunde keine Zweifel bestehen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Die SG 1898 Klosterlechfeld II und Walkertshofen steigen auf

Bereits geklärt ist die Frage, welche Teams aus der Gauliga in die Gauoberliga aufsteigen: Die Plätze der beiden Absteiger Hiltenfingen und Langenneufnach nehmen die Gauligameister SG 1898 Klosterlechfeld II und der SVG Walkertshofen ein.

Die jüngsten Ergebnisse und die Abschlusstabellen der Gauoberliga und der Gauliga:

Gauoberliga West Scherstetten – Tell Tronetshofen/Willmatshofen II 1500:1512. – Scherstetten Alexander Egger (388 Ringe), Karl Kraus (373), Heidi Kraus (368), Armin Weidl (371). – Tronetshofen/Willmatshofen II Ralf Wieler (370), Sandra Kalatschek (384), Andrea Kalatschek (384), Sandra Haugg (374).

      Abschlusstabelle

1. Tronetshofen II 15193 18:2 

2. S. Großaitingen V 15174 16:4 

3. Fort. Klimmach 15084 10:10

4. Konradshofen 15084 7:13

5. Scherstetten 14966 7:13

6. Langenneufnach 14970 2:18

Anmerkung Hubertus Langenneufnach steigt in die Gauliga ab.

Gauoberliga Ost SG 1898 Klosterlechfeld – Singold Großaitingen IV 1523:1487 Ringe. – Klosterlechfeld Christian Masur (381), Torsten Paulo (382), Maximilian Wamser (386), Manfred Schweighart (374). – Singold Großaitingen IV Martin Voit (372), Marcus Baumgartner (361), Elisabeth Hutter (375), Josef Kreittmayr (379).

      Abschlusstabelle

1. Klosterlechfeld 15233 20:0 

2. H. Langerringen 15099 12:8 

3. Tronetshofen III 15096 12:8 

4. SG Schwabegg II 14962 10:10

5. S. Großaitingen IV 14872 4:16

6. SVA Hiltenfingen 14898 2:18

AnmerkungAlpenrose Hiltenfingen steigt in die Gauliga ab.

Gauliga West SVG Walkertshofen – Fortuna Klimmach II 1483:1488, Auerhahn Reinhartshausen III – Tell Tronetshofen/Willmatshofen IV 1487:1497. – Beste Einzelschützen Christoph Wiedemann (387 Ringe/Reinhartshausen III), Robert Schropp (384), Günter Kalatschek (377), Alois Angerer (376/alle Tronetshofen IV); Robert Nerlinger (381/Reinhartshausen IV); Manuela Refle (380/Walkertshofen); Magnus Löcherer (379), Andreas Huber (375/beide Fortuna Klimmach II).

      Abschlusstabelle

1. Walkertshofen 14974 16:4 

2. Tronetshofen IV 14920 14:6 

3. Fort. Klimmach II 14868 10:10

4. Langenneufnach II 14771 8:12

5. Reinhartshs. III 14692 8:12

6. Reinhartshs. IV 14680 4:16

AnmerkungWalkertshofen steigt als Meister in die Gauliga auf, Reinhartshausen IV steigt in die A-Klasse ab.

Gauliga Ost SG Schwabegg III – Auerhahn Reinhartshausen II 1501:1505, SG Obermeitingen – Singold Großaitingen VI 1434:1467. – Beste Einzelschützen Katharina Wiedemann (386), Susanne Kunert (377/beide Reinhartshausen II); Tobias Heim (384), Rudolf Kraus (375/beide Schwabegg III); Wolfgang Hutter (378/Großaitingen VI.

      Abschlusstabelle

1. Klosterlechfeld II 14968 16:4 

2. Reinhartshausen II 14982 16:4 

3. SG Schwabegg III 14943 14:6 

4. Langenneufn. III 14764 6:14

5. S. Großaitingen VI 14703 6:14

6. Obermeitingen 14615 2:18

Anmerkung Klosterlechfeld II steigt aufgrund des besseren direkten Vergleichs mit Reinhartshausen II als Meister in die Gauoberliga auf, Obermeitingen steigt in die A-Klasse ab.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Gruppenbild%20v.l.%20Aylin%20Albayrak%2c%20Sarah%20B%c3%bcttner%2c%20Jana%20Heiss%2c%20Anton%20Erward%20und%20Cornelia%20Hauth.tif
Taekwondo

Zahlreiche Plätze auf dem Stockerl

ad__web-mobil-starterpaket-099@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket