1. Startseite
  2. Sport
  3. Fußball-WM 2018: Spielplan, Termine, Gruppen, Live-Stream, TV

WM in Russland

13:17 Uhr

Fußball-WM 2018: Spielplan, Termine, Gruppen, Live-Stream, TV

Jogi Löw möchte mit Deutschland den Titel verteidigen. Hier finden Sie den Spielplan, Gruppen und Termine zur Fußball-WM 2018 in Russland.
Bild: Jan Woitas, dpa

Spielplan zur Fußball-WM 2018: Hier finden Sie die Termine und Gruppen zum Turnier, das am 14. Juni beginnt. Außerdem informieren wir über die Live-Übertragung.

Es ist der Termin schlechthin für Fußball-Fans in diesem Sommer: Vom 14. Juni bis bis zum 15. Juli findet in Russland die Fußball-Weltmeisterschaft statt. Bei der 21. Auflage des Turniers will Deutschland mit Bundestrainer Jogi Löw den Titel verteidigen, den die Mannschaft im Jahr 2014 in Brasilien gewonnen hat.

Löw hat bereits betont, welch großen Respekt er vor dem Turnier hat: "Es wird eine unglaublich schwierige WM", erklärte er. "Wir müssen einen starken Kader haben." Der Bundestrainer beobachtet seine Kandidaten schon jetzt genau. "Ich erwarte, dass sie sich intensiv vorbereiten im täglichen Ablauf, in der Professionalität. Nur wenn ich jetzt beginne, habe ich eine Chance."

Hier finden Sie alle Informationen zur Fußball-WM 2018 im Überblick.

Fußball-WM 2018: Live in TV und Stream

Wie bei den bisherigen Turnieren werden ARD und ZDF alle Spiele übertragen - sowohl im Free-TV als auch im Live-Stream. Das Eröffnungsspiel am 14. Juni wird von der ARD übertragen. Bei den Deutschland-Spielen in der Vorrunde zeigt das ZDF die Partien gegen Mexiko am 17. Juni und gegen Südkorea am 27. Juni. Das Spiel gegen Schweden am 23. Juni wird von der ARD übertragen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

In der K.o.-Runde wechseln sich die beiden Sender weiter ab. Die ARD zeigt das erste Spiel, das ZDF das Finale.

Den Live-Stream der ARD finden Sie hier auf dieser Seite, und den des ZDF hier auf dieser Seite.

Fußball-WM 2018: Spielplan, Termine, Gruppen

Hier finden Sie den kompletten Spielplan zur WM, den Sie über diesen Link auch im PDF-Format zum Ausdrucken finden: Spielplan zum Herunterladen und Ausdrucken.

Bei allen Angaben handelt es sich um die Uhrzeiten in Deutschland. Die DFB-Elf spielt in Gruppe F.

Gruppe A (Russland, Saudi-Arabien, Ägypten, Uruguay)

  • Donnerstag, 14. Juni, 17 Uhr: Russland - Saudi-Arabien
  • Freitag, 15. Juni, 14 Uhr: Ägypten - Uruguay
  • Dienstag, 19. Juni, 20 Uhr: Russland - Ägypten
  • Mittwoch, 20. Juni, 17 Uhr: Uruguay - Saudi-Arabien
  • Montag, 25. Juni, 16 Uhr: Uruguay - Russland
  • Montag, 25. Juni, 16 Uhr: Saudi-Arabien - Ägypten

Gruppe B (Portugal, Spanien, Marokko, Iran)

  • Freitag, 15. Juni, 17 Uhr: Marokko - Iran
  • Freitag, 15. Juni, 20 Uhr: Portugal - Spanien
  • Mittwoch, 20. Juni, 14 Uhr: Portugal - Marokko
  • Mittwoch, 20. Juni, 20 Uhr: Iran - Spanien
  • Montag, 25. Juni, 20 Uhr: Spanien - Marokko
  • Montag, 25. Juni, 20 Uhr: Iran - Portugal

Gruppe C (Frankreich, Australien, Peru, Dänemark)

  • Samstag, 16. Juni, 12 Uhr: Frankreich - Australien
  • Samstag, 16 Juni, 18 Uhr: Peru - Dänemark
  • Donnerstag, 21. Juni, 17 Uhr: Frankreich - Peru
  • Donnerstag, 21. Juni, 14 Uhr: Dänemark - Australien
  • Dienstag, 26. Juni, 16 Uhr: Dänemark - Frankreich
  • Dienstag, 26. Juni, 16 Uhr: Australien - Peru

Gruppe D (Argentinien, Island, Kroatien, Nigeria)

  • Samstag, 16. Juni, 15 Uhr: Argentinien - Island
  • Samstag, 16. Juni, 21 Uhr: Kroatien - Nigeria
  • Donnerstag, 21. Juni, 20 Uhr: Argentinien - Kroatien
  • Freitag, 22. Juni, 17 Uhr: Nigeria - Island
  • Dienstag, 26. Juni, 20 Uhr: Island - Kroatien
  • Dienstag, 26. Juni, 20 Uhr: Nigeria - Argentinien

Gruppe E (Brasilien, Schweiz, Costa Rica, Serbien)

  • Sonntag, 17. Juni, 14 Uhr: Costa Rica - Serbien
  • Sonntag, 17. Juni, 20 Uhr: Brasilien - Schweiz
  • Freitag, 22. Juni, 14 Uhr: Brasilien - Costa Rica
  • Freitag, 22. Juni, 20 Uhr: Serbien - Schweiz
  • Mittwoch, 27. Juni, 20 Uhr: Serbien - Brasilien
  • Mittwoch, 27. Juni, 20 Uhr: Schweiz - Costa Rica

Gruppe F (Deutschland, Mexiko, Schweden, Südkorea)

  • Sonntag, 17. Juni, 17 Uhr: Deutschland - Mexiko
  • Montag, 18 Juni, 14 Uhr: Schweden - Südkorea
  • Samstag, 23. Juni, 17 Uhr: Südkorea - Mexiko
  • Samstag, 23. Juni, 20 Uhr: Deutschland - Schweden
  • Mittwoch, 27. Juni, 16 Uhr: Mexiko -Schweden
  • Mittwoch, 27. Juni, 16 Uhr: Südkorea - Deutschland

Gruppe G (Belgien, Panama, Tunesien, England)

  • Montag, 18. Juni, 17 Uhr: Belgien - Panama
  • Montag, 18. Juni, 20 Uhr: Tunesien - England
  • Samstag, 23. Juni, 14 Uhr: Belgien - Tunesien
  • Sonntag, 24. Juni, 14 Uhr: England - Panama
  • Donnerstag, 28. Juni, 20 Uhr: England - Belgien
  • Donnerstag, 28. Juni, 20 Uhr: Panama - Tunesien

Gruppe H (Polen, Senegal, Kolumbien, Japan)

  • Dienstag, 19. Juni, 14 Uhr: Kolumbien - Japan
  • Dienstag, 19. Juni, 17 Uhr: Polen - Senegal
  • Sonntag, 24. Juni, 17 Uhr: Japan - Senegal
  • Sonntag, 24. Juni, 20 Uhr: Polen - Kolumbien
  • Donnerstag, 28. Juni, 16 Uhr: Senegal - Kolumbien
  • Donnerstag, 28. Juni, 16 Uhr: Japan - Polen

Achtelfinale

  • Samstag, 30. Juni, 16 Uhr: Erster C - Zweiter D
  • Samstag, 30 Juni, 20 Uhr: Erster A - Zweiter B
  • Sonntag, 1. Juli, 16 Uhr: Erster B - Zweiter A
  • Sonntag, 1. Juli, 20 Uhr: Erster D - Zweiter C
  • Montag, 2. Juli, 16 Uhr: Erster E - Zweiter F
  • Montag, 2. Juli, 20 Uhr: Erster G - Zweiter H
  • Dienstag, 3. Juli, 16 Uhr: Erster F - Zweiter E
  • Dienstag, 3. Juli, 20 Uhr: Erster H - Zweiter G

Viertelfinale

  • Freitag, 6. Juli, 16 Uhr: Sieger Achtelfinale 1 - Sieger Achtelfinale 2
  • Freitag, 6. Juli, 20 Uhr: Sieger Achtelfinale 5 - Sieger Achtelfinale 6
  • Samstag, 7. Juli, 16 Uhr: Sieger Achtelfinale 7 - Sieger Achtelfinale 8
  • Samstag, 7. Juli, 20 Uhr: Sieger Achtelfinale 3 - Sieger Achtelfinale 4

Halbfinale

  • Dienstag, 10. Juli, 20 Uhr: Sieger Viertelfinale 1 - Sieger Viertelfinale 2
  • Mittwoch, 11. Juli, 20 Uhr: Sieger Viertelfinale 3 - Sieger Viertelfinale 4

Spiel um Platz drei

  • Samstag, 14. Juli, 16 Uhr: Verlierer Halbfinale 1 - Verlierer Halbfinale 2

Finale

  • Sonntag, 15. Juli, 17 Uhr: Sieger Halbfinale 1 - Sieger Halbfinale 2

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Liverpools Trainer Jürgen Klopp steht bei einer Pressekonferenz am Open Media Day in Liverpool Rede und Antwort. Foto: M. Rickett/PA WIRE
Champions League live

Champions-League-Finale 2018 live: Real Madrid - Liverpool im TV und Stream sehen

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen