Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
SPD-Chef Klingbeil fordert Aufbau von Produktionskapazitäten von Rüstungsindustrie
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Jochen Sauer bleibt Campus-Leiter beim FC Bayern München

FC Augsburg
25.05.2021

Jochen Sauer bleibt Campus-Leiter beim FC Bayern München

Der FCA hatte zwar mit Jochen Sauer Kontakt, doch der dem Leiter des Nachwuchsleistungszentrums NLZ des Fußball-Bundesligisten FC Bayern München, bleibt in München.
Foto: Andreas Gebert, dpa

Der FC Augsburg stand in losem Kontakt mit Jochen Sauer, dem Nachwuchs-Chef des FC Bayern München. Doch der Bundesligist flirtet umsonst.

FCA-Sport-Geschäftsführer Stefan Reuter hatte am Samstag nur von einem losen Kontakt mit Jochen Sauer, dem Nachwuchsleiter des FC Bayern München, gesprochen. Und über dieses Stadium scheint man bei den Gesprächen über eine mögliche Verstärkung der sportlichen Leitung des FC Augsburg nicht hinaus gekommen zu sein.

Denn nach der 0:1-Niederlage des FC Bayern München II beim Halleschen FC, der den Abstieg in die Regionalliga für die Bayern bedeutet, äußerte sich der 48-jährige Sauer klar über seine Zukunft. Auf die Frage, ob er als sportlicher Leiter beim Nachwuchs des deutschen Rekordmeisters bleibt, antwortete er bei Magenta Sports: „Ganz sicher“. Der 48-Jährige muss nach dem tiefen Fall des letztjährigen Meisters in die Regionalliga den Neuaufbau im Bayern-Nachwuchs bewerkstelligen.

Der FCA hat schlanke Strukturen in der sportlichen Leitung

Eine Verbreiterung der sportlichen Leitung beim FCA scheint damit aber nicht vom Tisch, zumal der FCA dort für einen Bundesligisten ziemlich schlank aufgestellt ist. Neben Sport-Geschäftsführer Stefan Reuter gibt es noch seit Mai 2019 den Kaderplaner und Chefscout Timon Pauls. Der 29-Jährige kam ebenfalls aus der Nachwuchsabteilung des FC Bayern und steht der Scoutingabteilung vor. Hinzu kommt noch Ex-Profi Christoph Janker, der seit Februar 2020 als Talente-Manager arbeitet. Der 36-Jährige fungiert als Bindeglied zwischen der Nachwuchsabteilung und der Lizenzmannschaft. Die endgültigen Entscheidungen in Sachen Personalpolitik treffen aber Stefan Reuter, Finanz-Geschäftsführer Michael Ströll und FCA-Chef Klaus Hofmann.

Das könnte Sie auch interessieren:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um die Umfrage von Civey anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Civey GmbH Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten. Die Einwilligung kann jederzeit von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.