Newsticker
Ukraine fordert Lieferung von Raketenwerfern mit hoher Reichweite
  1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. FC Augsburg: Wie Stefan Reuter auf die Wechsel-Absichten von Gregoritsch reagiert

FC Augsburg
14.11.2019

Wie Stefan Reuter auf die Wechsel-Absichten von Gregoritsch reagiert

Stefan Reuter will erst mit Michael Gregoritsch persönlich sprechen.
Foto: K.R. Krieger (Archiv)

Plus Mittelfeldspieler Michael Gregoritsch hat angekündigt: Er will den FCA im Winter unbedingt verlassen. Geschäftsführer Stefan Reuter mahnt zur Ruhe.

Nach dem 1:0-Auswärtssieg gegen den SC Paderborn atmeten die Verantwortlichen des FC Augsburg durch. Es schien so, als könnte man sich in Ruhe in der Länderspielpause auf das nächste Heimspiel gegen Hertha BSC (24. November) vorbereiten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

14.11.2019

Er, Herr Reuter, soll sich eher fragen, warum immer wieder Unmut und Unzufriedenheit nach Aussen getragen wird.
Da scheint die Führung - Management und Trainer - den Laden nicht im Griff zu haben.

Permalink