Augsburger Allgemeine

Johannes Graf

Sport

Bild: Ulrich Wagner

Johannes Graf, 1980 in Landsberg am Lech geboren, studierte nach dem Abitur "Sport, Medien und Kommunikation" an der TU München. Seine journalistische Laufbahn begann er nach Praktika und Freier Mitarbeit bei der Medien-Akademie der Augsburger Allgemeinen.

Dort sammelte er sowohl Erfahrungen im Print als auch im TV und Online-Bereich. Nach dem Volontariat arbeitete er als Lokalredakteur, ehe er in die Sportredaktion wechselte.

Treten Sie mit Johannes Graf in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Johannes Graf

Ball im Netz Bernd Thissen, dpa.jpg
Fußball in Schwaben

Mehr Spielabbrüche: Der Fußballplatz wird zum Problemfeld

In Schwaben wurden in der laufenden Saison schon sieben Spiele abgebrochen. Auslöser sind oft Kleinigkeiten. Der Konflikt-Manager des BFV gerät an Grenzen.

Copy%20of%20DSC_1561.tif
Bundesliga

Gegner auf Augenhöhe

Der FCA kann in den nächsten Wochen Weichen für die Saison stellen

Rote_Karte_Julian_Stratenschulte%2c_dpa.jpg
Kommentar

Spielabbrüche: So hat der Amateurfußball keine Zukunft

Die Fälle, in denen Amateurspiele wegen Aussetzern abgebrochen werden, häufen sich. Steuern die Kicker nicht schleunigst dagegen, bedeutet das ihr Ende.

FCA
FC Augsburg

Khedira über Caiuby: "Letztendlich zu viele Fehler"

Nach den Fehltritten von Caiuby beim FC Augsburg zeigt sein Mitspieler Rani Khedira Verständnis. Er äußert sich aber auch kritisch über den Brasilianer.

Copy%20of%20zusmarshausen1.tif
Fußball

Was passierte auf dem Sportplatz in Zusmarshausen?

In der Aufarbeitung des turbulenten Kreisligaspiels gibt es widersprüchliche Aussagen, was sich zugetragen hat. Das Sportgericht hat mehrere Verfahren eröffnet. Suryoyes Trainer erhebt Vorwürfe, Zusmarshausens Abteilungsleiter will Anzeige erstatten

FC Haunstetten - Suryoye Augsburg Endstand 3:1;Fußball, Männer, Kreisliga Augsburg,
Zusmarshausen

Kreisliga-Spiel endete mit Polizeieinsatz: Beide Teams erheben Vorwürfe

In der Aufarbeitung des Kreisligaspiels wurden Verfahren eröffnet. Suryoyes Trainer erhebt Vorwürfe, Zusmarshausens Abteilungsleiter will Anzeige erstatten.

Copy%20of%20Rote-Karte-feature-gro%c3%9f.tif
Fußball

Wenn in der Kreisliga viele Rot sehen

In Zusmarshausen endet eine Partie mit Polizeieinsatz und Spielabbruch. Vorausgehen vier Platzverweise, Beleidigungen und Handgreiflichkeiten. Wie es soweit kommen konnte

Rote_Karte_Julian_Stratenschulte%2c_dpa.jpg
Zusmarshausen

Kreisliga-Partie endet mit Spielabbruch und Polizeieinsatz

In Zusmarshausen endet eine Partie mit Spielabbruch und einem Polizeieinsatz. Es kommt zu vier Platzverweisen, Beleidigungen und Handgreiflichkeiten.

Copy%20of%20IMG_7002.tif
FC Augsburg

111 Jahre FCA - Das ist am "Retrospieltag" geboten

Mit einem „Retrospieltag“ feiert der FC Augsburg sein 111-jähriges Bestehen. Zu Gast ist RB Leipzig, ein Verein über dessen Tradition man streiten kann.

FC Augsburg, Trainingslager Längenfeld,
FC Augsburg

FCA-Profi Georg Teigl: "Bin ein Mensch, der verzeihen kann"

Der Österreicher äußert sich zu früheren Anfeindungen von Fans. Beim Spiel gegen seinen Ex-Klub RB Leipzig werden Erinnerungen wach.