1. Startseite
  2. Sport
  3. FC Augsburg
  4. Wie DJ Ötzi den FCA mit einer Wette motiviert

FC Augsburg

02.08.2018

Wie DJ Ötzi den FCA mit einer Wette motiviert

Gruppenbild mit Ötzi: DJ Ötzi (Mitte) mit den FCA-Spielern.
Bild: Johannes Graf

Beim FCA-Trainingslager überraschte der Schlagerstar die Mannschaft mit einer Geburtstagstorte - und sorgte für eine Extra-Motivation für die neue Saison.

Als die Fußballprofis des FC Augsburg am Mittwochabend ihre Nachspeise serviert bekamen, hatte der Bundesligist eine Überraschung parat. Zeugwart Zdenek Vidrman feierte seinen 71. Geburtstag, zu diesem Jubeltag hatte der FCA einen besonderen Gast eingeladen. Begleitet von Rani Khedira, Philipp Max und Andreas Luthe stolzierte Österreichs Kultmusiker DJ Ötzi in den Speisesaal.

 

Weil die Spieler Wunderkerzen schwenkten, erinnerte die Szenerie an eine Schlusssequenz einer „Traumschiff“-Folge. Kapitän Daniel Baier verbreitete die Bilder davon in den sozialen Netzwerken, kommentiert mit den Worten: „Wenn der Anton aus Tirol die Nachspeise bringt.“ Tags darauf stand wieder die intensive Vorbereitung auf dem Programm. Unter den Zuschauern des Trainings: erneut DJ Ötzi. Der 47-Jährige hält sich dieser Tage im Ötztal auf, über einen persönlichen Kontakt kam spontan die Geburtstagsüberraschung zustande.

DJ Ötzi beim FCA

DJ Ötzi überrascht Zeugwart Stani zum Geburtstag - und die ganze Mannschaft flippt aus!

Posted by FC Augsburg on Wednesday, 1 August 2018

Das ist DJ Ötzis Wette mit den FCA-Spielern

Von der Fitness der Spieler zeigte sich der 47-Jährige, der mit bürgerlichem Namen Gerhard Friedle heißt, schwer beeindruckt. So beeindruckt, dass er den FCA-Spielern eine Wette anbot: Wenn der FCA in der kommenden Saison Platz sieben in der Bundesliga-Saison belegt, kommt er zu einem Privat-Konzert nach Augsburg. Doch damit nicht genug: "Wenn Sie Sechster werden, komme ich mit ein paar Freunden vorbei", fügte er hinzu. Seine Wette begründet er im Video wie folgt:

Der Schlagerstar wettet mit dem FCA: Wird der Klub Siebter, gibt es ein Konzert von ihm. Er scheint das für nicht so unrealistisch zu halten.
Video: Johannes Graf

Personell hat sich die Lage beim FC Augsburg verbessert

Gegen Ende des Trainingslagers in Tirol entspannt sich zusehends die personelle Lage, etliche Spieler mit kleineren und größeren Blessuren sind inzwischen zur Mannschaft gestoßen. Ihr Weg ins Mannschaftstraining  scheint nicht mehr weit, Passübungen haben Caiuby, Alfred Finnbogason, Martin Hinteregger, Fredrik Jensen und Simon Asta bereits wieder mit ihren Teamkollegen absolviert. Als das Gros der Mannschaft kräftezehrende Spielformen hinter sich brachte, verbesserten Jensen, Asta, Finnbogason und Hinteregger in Intervallläufen ihre Kondition. Lockere Runden um den Platz drehten Konstantinos Stayfyldis, Sergio Cordóva und Ja-Cheol Koo. Cordóva und Koo hatten sich am Mittwoch bei harten Zweikämpfen leicht verletzt.

Am Donnerstag dürfen sich die Spieler auf einen abwechslungsreichen Nachmittag freuen. Mit dem Bus fahren sie nach Sölden und begeben sich auf rund 3000 Meter Höhe. Dort wurde vor kurzem das „007 Elements“ eröffnet, ein Museum das sich ausschließlich James Bond widmet, dem bekanntesten Agenten der Welt.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

02.08.2018

Da hat aber DJ Ötzi Glück gehabt, dass er sich bei der Größe der Torte nicht überhoben hat!

Permalink
Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Giefer.tif
FC Augsburg

Luthe oder Giefer: Trainer Baum vor "schlaflosen Nächten"

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden