Suche
192 Suchergebnisse für: Halle 116
Dieses Luftbild des Sheridan-Areals wurde im Jahr 2016 aufgenommen.
Stadtbergen
05.12.2019

Wohnungen am Sheridan-Areal: Klagt Stadtbergen gegen Augsburg?

Plus Augsburg plant auf dem Sheridan-Areal ein Wohn- und ein Gewerbegebiet, hat aber die Einwände der Stadt Stadtbergen nicht berücksichtigt. Kommt es nun zur Klage?

Schwamm Weltrekord über 1500 Meter bei der Kurzbahn-DM: Sarah Köhler.
2 Bilder
Kurzbahn-Meisterschaften
17.11.2019

Köhler imponiert mit Weltrekord - Wellbrocks Titel-Hattrick

Sarah Köhler und Florian Wellbrock liefern weiter - und wie! Die Freistil-Asse bieten ihren Fans bei den Kurzbahn-Meisterschaften in Berlin eine große Show. Gut acht Monate vor dem Mega-Highlight Olympia ist klar: Das Schwimm-Traumpaar ist auf einem sehr guten Weg.

Die Schapfenmühle baut: Das acht Meter hohe Speichergebäude für Fertigprodukte wird auf rund 33 Meter aufgestockt. Die Arbeiten sollen Mitte 2020 abgeschlossen sein.
Wirtschaft
15.11.2019

Die Schapfenmühle baut noch einmal in die Höhe

Ein Speichergebäude neben dem 116 Meter hohen Getreidesilo wird aufgestockt. Ein Grund: Personalmangel

Mavericks-Profi Maxi Kleber (l) versucht Jaylen Brown von den Boston Celtics zu blocken.
Basketball in Nordamerika
12.11.2019

NBA: Theis und Boston gewinnen achtes Spiel in Folge

Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat mit den Boston Celtics in der nordamerikanischen NBA den achten Sieg in Serie gefeiert.

Ein Blick in die Halle 116 auf dem Sheridan-Areal. Zu NS-Zeiten waren hier zwischen 1500 und 2000 Menschen untergebracht.
Zeitgeschichte
28.10.2019

Erinnerung an die Halle 116: „Das KZ war überall“

Es gab nicht nur die Halle 116 als Lager für Häftlinge der NS-Diktatur. Aber sie ist eines der wenigen erhaltenen KZ-Außenlager. Zeitzeugen erinnern sich – und sind froh, dass der Bau bald eine neue Zukunft hat.

Ein Blick vom Sheridan-Center mit dem Rewe-Supermarkt auf den noch unbebauten Bereich des Sheridan-Areals an der Grenze zu Stadtbergen (rechts der Nestackerweg): Auf diesem Areal sollen 500 Wohnungen entstehen.
Augsburg
22.10.2019

Hier sollen 500 Wohnungen entstehen - Bürger können mitbauen

Plus Die Stadt Augsburg will bei einem Teil ihrer Grundstücke stärker aufs Konzept der Bauherren schauen. Das Ziel sind innovative und günstige Wohnformen.

Bei einem Hagelschauer präsentieren sich Panzertruppen beim Einmarsch in Augsburg am 28. April 1945 in der Fuggerstraße.
4 Bilder
Augsburg
22.09.2019

Little America: Damit die Zeit der Amerikaner lebendig bleibt

Mit der Befreiung durch die US-Truppen beginnt 1945 eine neue Ära in Augsburg. Zwei Vereine wollen mit einem „Amerika-Haus“ daran erinnern. Sie haben viel zu zeigen.

Das große Vorbild: In Washington steht das „Newseum“, ein interaktives Medienmuseum. Für Augsburg war ein kleineres Projekt vorgesehen, das sich an dem US-Museumorientieren sollte. Doch die Idee in der bisherigen Form ist vom Tisch.
Augsburg
26.07.2019

Krach ums geplante „Newseum“ in Augsburg

Plus Die Stiftung Deutsches Zeitungsmuseum steigt aus dem neuen Medienbildungsprojekt aus. Jetzt müssen Stadt und der Freistaat ein neues Konzept finden – auch für den richtigen Standort in Augsburg.

Die Halle 116 hat eine bewegte Geschichte (Bild rechts). Im Inneren sieht es so aus (Bild links): eine endlose Betonflucht aus Fluren, Türen und wieder Fluren. Auf dem Boden ist roter, teils vergammelter und durchlöcherter Teppich verlegt.
2 Bilder
Sheridan-Areal
12.07.2019

Alte Halle: Ein Zeitzeuge aus Stein und Beton

Die Halle 116 auf dem einstigen Kasernengelände bei Stadtbergen soll nach 20 Jahren Leerstand zum Gedenkort werden. Am Wochenende gibt es noch Ausstellungen.

So sieht es im oberen Stockwerk der Halle 116 aus: eine endlose Betonflucht aus Fluren, Türen und wieder Fluren. Auf dem Boden ist roter, teils vergammelter und durchlöcherter Teppich verlegt.
2 Bilder
Augsburg
11.07.2019

Die Halle 116 in Pfersee öffnet sich

Das Gebäude auf dem einstigen Kasernengelände in Pfersee soll zum Gedenkort werden. Am Wochenende gibt es noch einmal Ausstellungen und Führungen