1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. B300 bei Aichach ist ab Mittwoch teilweise gesperrt

Verkehr

21.08.2018

B300 bei Aichach ist ab Mittwoch teilweise gesperrt

Die Brücke über die Verbindungsstraße Aichach Klingen ist für einige Tage halbseitig gesperrt.
Bild: Erich Echter

Der Verkehr in Richtung Dasing muss einer Baustelle ausweichen. Umleitung ab der Anschlusstelle Aichach-Süd.

Ein Teilabschnitt der Bundesstraße 300 bei Aichach ist ab Mittwochvormittag gesperrt. Der Fahrbahnbelag zwischen der Brücke über die Staatsstraße 2047 und der Ecknachbrücke wird erneuert. Der Verkehr von Dasing in Richtung Ingolstadt wird durch die Baustelle geleitet. In der Gegenrichtung wird der Verkehr hingegen an der Anschlussstelle Aichach-Süd, also bei Klingen, ausgeleitet. Die Umleitung führt über Münchener, Theodor-Heuss- und Augsburger Straße zur Anschlussstelle West (Tränkmühle). Die Umleitung gilt für die kommenden zwei Wochen. Danach wird die oberste Asphaltschicht aufgetragen und die B300 muss komplett gesperrt werden. Diese Arbeiten sind am ersten Wochenende im September geplant. Dann wird der komplette Verkehr über die Stadt Aichach umgeleitet. (lot)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_7826.tif
Personalie

Juristin leitet künftig das Aichacher Bauamt

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden