Newsticker
RKI meldet 13.202 Neuinfektionen und 982 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Jungstörche in Aichach-Friedberg machen erste Flugübungen

Aichach-Friedberg

04.07.2020

Jungstörche in Aichach-Friedberg machen erste Flugübungen

Die Jungstörche aus dem Wittelsbacher Land üben sich im Fliegen.
Bild: Gerhard Mayer

Die Jungstörche aus dem Wittelsbacher Land üben sich im Fliegen. Momentan allerdings noch, ohne das Nest zu verlassen.

Bei den insgesamt 14 Jungstörchen im Wittelsbacher Land steht der erste Ausflug bevor – ausgenommen die spät begonnene Brut in Bachern (Stadt Friedberg). Auf dem Torturm am Pöttmeser Marktplatz (vier Jungstörche), dem Kirchturm in Grimolzhausen (Markt Pöttmes) mit gleich fünf Jungvögeln und in Dasing gleichen die Nester derzeit einer Hüpfburg.

Im August fliegen die Störche aus Aichach-Friedberg gen Süden

Wie auf dem Bild in Dasing veranstalten die vier jungen Störche Flugübungen. Beim sogenannten Pumpen erfahren die Jungen, dass die Luft sie trägt. Dann ist der Jungfernflug, die erste Runde um das Nest, fällig. In Dasing lernen die Jungen mit ihren Eltern als Erstes das Paartal kennen und wie man selbst Mäuse, Heuschrecken, Würmer und Käfer erbeutet. Im August steht dann der gemeinsame Flug in den Süden an. In Dasing kann es allerdings sein, dass das Weibchen alleine wieder vor Ort überwintert.

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren