Newsticker
Scholz kündigt weitere Entlastungen für Bürger an
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Aichach: Umfrage: Mit Gebietsreform wird Aichach schwäbisch - Ist das noch ein Thema?

Aichach
03.07.2022

Umfrage: Mit Gebietsreform wird Aichach schwäbisch - Ist das noch ein Thema?

Vor 50 Jahren wurde aus den Landkreisen Aichach und Friedberg einer: der Landkreis Aichach-Friedberg. Heute gibt es wieder zwei Kennzeichen.
Foto: David Honold (Symbolbild)

Vor 50 Jahren entstand bei der Gebietsreform der Landkreis Aichach-Friedberg. Wir haben Menschen in Aichach gefragt, ob das heute noch ein Thema für sie ist.

Bis Mitte 1972 gehörte Aichach zu Oberbayern. Das änderte sich vor 50 Jahren mit der Gebietsreform: Damals entstand der heutige Landkreis Aichach-Friedberg und Aichach kam zum Regierungsbezirk Schwaben. Der Zusammenschluss der beiden bis dahin selbstständigen Kreise Aichach und Friedberg und vor allem der Wechsel der Aichacher zu Schwaben bewegte lange die Gemüter. Wir haben Passantinnen am Aichacher Stadtplatz gefragt, ob sie sich noch an die Gebietsreform erinnern beziehungsweise ob sie für sie heute noch eine Rolle spielt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.