Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter – Karliczek: Vorkehrungen für Fernunterricht verstärken
  1. Startseite
  2. Aichach
  3. Lokalsport
  4. Stätzling will in Kissing gewinnen

10.09.2016

Stätzling will in Kissing gewinnen

Fußball-Landesliga:Ehekirchen empfängt den Spitzenreiter

SC – FC Stätzling Kissings Trainer Vladimir Manislavic sieht die beiden Mannschaften auf Augenhöhe. „Stätzling hat vier Spiele nacheinander verloren, die wollen diese Serie unbedingt beenden und sind immer für ein Tor gut“, weiß Manislavic, der aber einen Stätzlinger Triumph in jedem Fall verhindern will. „Wir haben gut trainiert und wir haben fast alle Mann an Bord“, so der KSC-Trainer. Die Tatsache, dass mit Alex Bartl einer der letztjährigen Trainer kommt, könnte sich für Manislavic sogar positiv auf sein Team auswirken. „Da sind einige von meinen Jungs dabei, die unter Bartl nicht so zum Einsatz kamen und dem zeigen wollen, was sie draufhaben“, sagte Kissings Trainer. Bartl selbst geht optimistisch an diese Aufgabe heran. „Wir haben uns in den letzten Spielen oft doof angestellt – und diese Fehler müssen wir abstellen. Wir sind guten Mutes und fahren dorthin, um zu gewinnen“, sagte der 38-Jährige. Spielbeginn ist am Sonntag um 15 Uhr. (pkl)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.