_AKY0154.JPG
Ehekirchen

Ohne Helm: E-Bike-Fahrer erleidet schwere Kopfverletzungen nach Sturz

Ein Radfahrer ist am Montag gestürzt und wurde mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizei trug der 61-Jährige keinen Helm.

Copy%20of%207rolg()_bearbeitet-1.tif
Landesliga

Das Ziel heißt Klassenerhalt

Mit seinem neuen Trainer Gerhard Hildmann startet Aufsteiger FC Ehekirchen in die Saisonvorbereitung

Tennis

Herren 40 vor dem Klassenerhalt

„Oldies“ des TC Ehekirchen holen sich in Gersthofen wichtigen Sieg

Lokales (Neuburg)

5,5 Prozent für die Mitglieder der Raiba

In Ehekirchen legt die Bank Rechenschaft ab

IMG_1807.JPG
Ehekirchen

Michael Funk will Bürgermeister von Ehekirchen werden

Bei der Kommunalwahl 2020 bekommt Bürgermeister Günter Gamisch Konkurrenz. Der Kandidat der CSU sei „menschlich der Richtige“ für die Gemeinde.

Copy%20of%20Bild1.tif
Veranstaltung

Dem „Unkraut Deifi“ auf den Fersen

Vor dem Volksradfahren in Burgheim gibt es am Vorabend schon großes Theater. Was sich der Radfahrerverein diesmal überlegt hat und wie das beim Publikum ankam

Copy%20of%20IMG_8919.tif
Fußball

„Werden die Bälle nicht hinten rausbolzen“

Landesliga-Aufsteiger FC Ehekirchen hat mit Gerhard Hildmann einen neuen Cheftrainer verpflichtet. Im NR-Interview verrät der 53-Jährige, was ihn an dieser Aufgabe reizt und welche Fußball-Philosophie er vertritt

Copy%20of%20IMG_3801(1).tif
Ehekirchen/Klingsmoos

Radweg: Ein Herzenswunsch der Ehekirchener

Wird ein lang gewünschter Radweg zwischen Ehekirchen und Klingsmoos durch eine Flurbereinigung möglich? Nun hat dazu eine Infoveranstaltung stattgefunden.

Lokales (Neuburg)

Brücken sollen erneuert werden

Planungsbüro stellt in Ehekirchen Studie vor

Copy%20of%20IMG_4745.tif
Ehekirchen

Ehekirchens Kindergarten wird zu klein

In Ehekirchens Kindergarten wird es zu eng, die Gemeinde muss deshalb Container aufstellen. Auf der Agenda steht über kurz oder lang ein Ausbau der Kita-Plätze.

Copy%20of%20Ehekirchen.tif
Auszeichnung

Ehrung für Ehekirchens „Aushängeschild“

Fußballer tragen sich ein weiteres Mal ins Goldene Buch der Gemeinde ein

Copy%20of%20DSC_2434a.tif
Bezirksliga Nord

Paukenschlag zum Abschied

Im letzten Saisonspiel kommt Meister und Landesliga-Aufsteiger FC Ehekirchen gegen den TSV Gersthofen zu einem 7:3-Sieg. Auch der Torwart-Trainer darf nochmals ran

Copy%20of%20IMG_4709.tif
NR-Doppelpass

„Beim FC Ehekirchen hat immer alles gepasst“

Die Brüder Sebastian und Matthias Rutkowski sind seit vielen Jahren fester Bestandteil des Meisters. Sie sprechen übereinander, ihre Treue zum Verein, die Gründe für den Aufstieg und die Vorfreude auf die Landesliga.

Ehekirchen

Hochwasser: Neues zum Projekt „bodenständig“

Die Liste der Gefahrenbereiche für Überschwemmungen wurde erweitert. Mit welchen Themen sich die Gemeinderäte in ihrer jüngsten Sitzung sonst noch auseinandersetzten

Copy%20of%20190511-BCA-Braun-Ehe-RutkowskiMatthias.tif
Bezirksliga Nord

Starke erste Hälfte ebnet den Weg

Meister FC Ehekirchen führt beim BC Adelzhausen bereits nach den ersten 45 Minuten mit 3:0. Am Ende bringt das Panknin-Team einen 4:3-Erfolg über die Ziellinie. Torjäger Fabian Scharbatke sieht „Rot“

Copy%20of%201UlrikeHahn.tif
Neuburg

Ausstellung in Ehekirchen: Die Mooreiche gibt die Form vor

Skulpturen aus einem ganz besonderen Material sind im Rathaus Ehekirchen zu sehen. Künstlerin Ulrike Hahn erklärt, was sie mit ihrer Kindheit zu tun haben.

Copy%20of%20DSC_4462.tif
Ehekirchen

Schulfest: 50 Jahre jung, bunt und voller Schwung

Mit einer kreativen Veranstaltung feiert die Grund- und Mittelschule Ehekirchen ihr Bestehen seit 1969. Was Kinder und die geladenen Gäste alles geboten bekamen.

Copy%20of%20Feuerwehr_Ehekirchen.tif
Feuerwehr

Autounfall, Fahrer eingeklemmt: Prüfung bestanden

Drei Gruppen der Ehekirchener Wehr stellen sich einer Leistungsprüfung

Copy%20of%20DSC_2292a.tif
Bezirksliga Nord

Der Meister gewinnt deutlich

Der FC Ehekirchen besiegt den TSV Aindling mit 4:1. Fabian Scharbatke trifft doppelt.

Lokales (Neuburg)

Flurbereinigung im Donaumoos bei Ehekirchen

Dorferneuerung war Thema im Gemeinderat

Copy%20of%20FC_Ehekirchen_Panknin(1).tif
Bezirksliga Nord

Gersthofen-Fans für 90 Minuten

Sollte der Tabellenzweite SC Bubesheim am Freitagabend seine Partie in der Abendstein-Arena verlieren, stünde der Landesliga-Aufstieg des FC Ehekirchen fest. Panknin-Team drückt daher vor Ort die Daumen

Copy%20of%20DSC_2283aa.tif
Aufstiegs-Relegation

Haubenhofer: „Tischtennis ist ein reiner Kopfsport“

Im großen NR-Interview spricht der Team-Verantwortliche der ersten Herrenmannschaft des FC Ehekirchen über den möglichen Sprung in die Landesliga. Am Sonntag wartet der FC Chamenau

Copy%20of%20pR6GCEDnylia1I6EQWdzKp4IcdGYwvWdkmhseHcu.tif
2 Bilder
Bezirksliga Nord

Kopfball ins Glück

Nicolas Ledl trifft beim 3:1-Erfolg des FC Ehekirchen gegen den TSV Meitingen kurz vor Schluss zur umjubelten Führung. Nun ist der Aufstieg zum Greifen nah

Copy%20of%20FC_Ehekirchen_Jubel_gegen_TSV_N%c3%b6rdlingen(1).tif
Bezirksliga Nord

Vorsichtig optimistisch

 Michael Panknin sieht im Titelkampf trotz der guten Ausgangslage keine Entscheidung gefallen. Heute trifft der FC Ehekirchen mit Meitingen auf das Team der Stunde.

Copy%20of%20IMG_1509.tif
Klassentreffen

Ein Wiedersehen nach 60 Jahren

Die ehemaligen Schülerinnen der Landwirtschaftsschule in Neuburg haben einst noch mit der Hand gemolken und für Unterrichtsfächer wie Staatsbürgerkunde, Kochen und Tierhaltung gebüffelt

Copy%20of%20der_FCEhekirchen_freut_sich_%c3%bcber_sein_Tor_(Christoph_Hollinger)_zum_sp%c3%a4teren_Siegergebnis_1_zu_3%2c_w%c3%a4hrend_JOhannes_Grimm_(blau)_niedergeschlagen_ist..tif
Bezirksliga Nord

Der nächste große Schritt ist gemacht

Während Ehekirchen seine Partie in Ecknach mit 3:1 gewinnt, patzt Verfolger Bubesheim in Aindling

Copy%20of%2067rolg().tif
Bezirksliga Nord

Noch sechs Spiele bis zur Meisterschaft

Tabellenführer FC Ehekirchen ist am Sonntag beim VfL Ecknach gefordert

Bürgerversammlung

Das stinkt den Ehekirchenern an der Kläranlage

Einige finden die Finanzierung nicht gerecht. Was sich die Menschen sonst noch wünschen

Gemeinderat II

Gewerbe kann kommen

Der Bebauungsplan des Gewerbegebiets Wallertshofen steht

Gemeinderat I

Angst um Dorfplatz

Die Bürger in Buch fürchten, dass ihnen ihr Treffpunkt genommen wird