Newsticker
Baden-Württemberg will 3G-Regel für Beschäftigte mit Kundenkontakt einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lokalsport
  4. Altenmünster: Ein gebrauchter Abend für den SCA

Altenmünster
09.10.2020

Ein gebrauchter Abend für den SCA

Als nach 27 Minuten Altenmünsters bis dato bester Spieler, Dino Tuksar (Nummer 11), von Mario Kalkbrenner und Sebastian Kaifer (rechts) verletzt vom Feld geführt werden musste, fehlte dem SCA ein weiterer Spielgestalter. Spielertrainer Peter Ferme betrachtet es mit Sorge.
Foto: Marcus Merk

SC Altenmünster verliert beim TSV Aindling 0:3 und zwei Spieler

Vor dem Spiel trennten die beiden Konkurrenten nur ein einziges Pünktchen. Intern wurde dies vor allem nach den letzten Ergebnissen allerdings völlig unterschiedlich bewertet. Während beim SC Altenmünster nach dem 2:1-Sieg gegen den TSV Meitingen sich die Stimmung darstellte, als hätten Oktoberfest und Plärrer doch stattgefunden, brannte beim TSV Aindling nach der 0:3-Klatsche beim BC Adelzhausen schon ein Vierteljahr vor Weihnachten der Baum. Mit einem 3:0-Sieg konnten die Hausherren gestern Abend die Verhältnisse wieder etwas gerade rücken. Sehr zum Leidwesen des SCA, der sich am Lechrain gar nicht so schlecht verkaufte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.