Newsticker
Nur 47 Prozent Wirksamkeit bei Impfstoff von Curevac - Staat hält an Beteiligung fest
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg)
  3. Augsburg: Große Unsicherheit: Corona-Selbsttests werden vor Schulbeginn zum Streitfall

Augsburg
09.04.2021

Große Unsicherheit: Corona-Selbsttests werden vor Schulbeginn zum Streitfall

Die Corona-Selbsttests für Schüler sind in Augsburg umstritten. Ab Montag werden diese allerdings verpflichtend.
Foto: Julian Stratenschulte, dpa

Plus Schulen öffnen ab Montag in Augsburg nur eingeschränkt, der Protest gegen Selbsttests für Schüler ist dennoch groß. Für Lehrer weiterführender Schulen gibt es bald ein Impfangebot.

Kurz vor den Osterfeiertagen kamen die ersten vom Freistaat zur Verfügung gestellten Selbsttests in Augsburg an und wurden in dieser Woche an die Schulen verteilt: Sie sind ab Montag für alle Schüler verpflichtend. Nachdem am Freitag die Sieben-Tage-Inzidenz über 100 lag, dürfen am Montag in Augsburg aber nur die vierten Klassen von Grund- und Förderschule sowie die Abschlussklassen aller Schularten – inklusive der elften Jahrgangsstufen an Gymnasien und Fachoberschulen – in Präsenz unterrichtet werden. Auch wenn es ab Montag nur einen Teil der Schüler betrifft, halten die Diskussionen über die Selbsttests der Schüler an.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

09.04.2021

Eigentlich müsste es alle Eltern wachrütteln, 7% der infizierten Schulkinder entwickeln einLongcovid Syndrom, –nach einer britischen Studie.–sagt Karl Lauterbach. Dann ist eine Schulschliessung ab einer Insidenz von 200 zu hoch und zu spät! Keine Testpflicht an Schulen ist eine Gefahr für die Kinder.

Permalink
10.04.2021

Völlig richtig. Es ist schon extrem schwach, dass vielen das völlig egal ist - aber 2x die ein Stäbchen in der Nase ein Drama ist. Man will das dem Kind nicht zumuten, aber im Zweifel andere und das eigene Kind Corona aussetzen. Die völlige Unverhältnismäßigkeit leider tatsächlich zu vieler Eltern lässt einen schier verzweifeln.

Permalink
10.04.2021

Die Schulen haut aufzumachen ist gefährlich! Wenn getestet, dann zu spät.

Permalink
09.04.2021

(edit/mod/NUB 7.2/7.3)

Permalink
09.04.2021

"Antworten habe sie noch keine erhalten."

Das wird so schnell auch nicht geschehen.

Das übliche Chaos wie immer. Seit einem Jahr bekommt, man es nicht auf die Reihe rechtzeitig ohne hin und her vernünftig alles vorzubereiten.

Die Lehrer erfahren meist "rechtzeitig" am Sonntag was am Montag einzuhalten ist. Bestenfalls.

Es ist schon sehr traurig. Deutschland in 2021. Wie in der dritten Welt.

Permalink