Augsburger Allgemeine

Daniela Hungbaur

Bayern und Welt

Treten Sie mit Daniela Hungbaur in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Daniela Hungbaur

Vertrauen zum Hausarzt ist wichtig.
Kommentar

Die Quote für Hausärzte reicht nicht aus

Um den Ärztemangel auf dem Land zu bekämpfen, werden die hohen Zulassungskriterien gelockert. Doch das allein ist noch nicht genug.

Kaum jemand kann den musikalischen Weihnachts-Klassikern entfliehen, besonders betroffen sind jedoch Verkäufer im Handel.
Einzelhandel

"Last Christmas" ohne Ende: Verdi warnt vor Dauerbeschallung

Kunden können flüchten, wenn beim Weihnachtseinkauf "Last Christmas" gespielt wird - Verkäufer nicht. Die Gewerkschaft Verdi befürchtet gesundheitliche Folgen.

Thymian kann über den Winter draußen bleiben und übersteht ihn.
Kräuter im Winter

So überstehen Gartenkräuter den Winter

Eine Expertin der Bayerischen Gartenakademie gibt Tipps, wie man Kräuter überwintern kann. Sie erklärt auch, wie Nüsse optimal getrocknet werden.

Wer im Alter krank ist und dennoch zu Hause leben will, benötigt oft einen ambulanten Pflegedienst. Das Angebot ist groß. Doch oft ist es schwierig, die richtige Hilfe zu finden.
Pflege

So finden Sie einen seriösen ambulanten Pflegedienst

Wenn ein Angehöriger Hilfe benötigt, beginnt eine schwierige Suche. Wir erklären, wie man Anbieter vergleicht und was vor Vertragsabschluss wichtig ist.

Noch in diesem Jahr will das Bundesverfassungsgericht ein Urteil zur geschäftsmäßigen Sterbehilfe sprechen. Der Augsburger Jura-Professor Josef Franz Lindner fordert Verbesserungen der aktuellen Regelung.
Interview

Augsburger Professor: "Die jetzige Sterbehilfe bevormundet Betroffene"

Das Verfassungsgericht entscheidet, ob kommerzielle Hilfe zur Selbsttötung verboten bleibt. Welche Verbesserungen ein Experte fordert.

Krebspatienten leiden nicht nur unter einer körperlichen, emotionalen und seelischen Erschöpfung, auch die finanzielle Situation kann sich durch die Erkrankung verschlechtern.
Interview

Onkologin im Interview: "Krebs ist ein Armutsrisiko"

Eine Tumorerkrankung ist nicht nur eine körperliche Belastung. Sondern oft auch eine finanzielle. Sabine Schatz-Gutmann, erklärt, warum das so ist.

In der Münchner Bahnhofsmission gibt es Brote und Tee für Menschen, die nicht genug Geld zum Leben haben. Armut ist auch im reichen Bayern ein großes Problem.
Analyse

Warum gibt es so viele arme Menschen im reichen Bayern?

Armut betrifft Menschen, die eine Arbeit haben, Rentner, Obdachlose. Wie die Lage in Bayern ist und welche Vorwürfe sich die Politik gefallen lassen muss.

AWO-Chef Thomas Beyer kritisiert: Die bayerische Politik kümmert sich nicht um das Thema Armut
Armut

Arbeiterwohlfahrt: Anzahl der Armen in Bayern um 15 Prozent gestiegen

Der Chef der AWO, Thomas Beyer, sagt: "Die Zahl der Armen steigt in Bayern signifikant an." Doch die "bayerische Regierung leugnet die Realität“.

Verwelkte Blätter enthalten viele Nährstoffe. Hobbygärtner sollten sie zum Mulchen verwenden.
Gartentipp

Wie mache ich meinen Garten winterfest? Die Tipps für den Herbst

Viele Hobbygärtner sehen jetzt vor allem die viele Arbeit. Eine Expertin von der Bayerischen Gartenakademie rät dagegen zur Gelassenheit - auch beim Laub.

Anna Hunner-Mekhail hoffte, ihre tollen Haare trotz Chemotherapie retten zu können. Doch auch der Kurzhaarschnitt steht ihr sehr gut.
Gesundheit

Chemotherapie ohne Haarverlust? Das geht, ist aber riskant

Chemo-Patienten verlieren ihre Haare. Eine junge Frau hoffte auf eine neue Methode, doch die wurde in Neu-Ulm nicht mehr angeboten. Denn: Experten sehen ein Risiko.