Augsburger Allgemeine

Ida König

Digital

Bild: Ulrich Wagner

Ida König, geboren 1991, ist seit 2016 Volontärin bei der Augsburger Allgemeinen. Sie machte ihr Abitur am Gymnasium bei Maria Stern in Augsburg und studierte anschließend an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen Theater- und Medienwissenschaft sowie Anglistik.

Erste journalistische Erfahrungen sammelte sie in den Lokalredaktionen in Friedberg und Donauwörth sowie in der Online-Redaktion der Augsburger Allgemeinen. Das erste Jahr ihres Volontariats verbrachte sie in der Lokalredaktion Günzburg.

Treten Sie mit Ida König in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Ida König

Das Logo des Steaming-Musikdienst Spotify auf einem Smartphone.Foto: Mikko Stig/Lehtikuva
Video
"Augsburg, meine Stadt"

Spotify, iTunes und Co: So hören Sie unseren neuen Podcast

Auf dem Smartphone, Tablet oder am PC: Unseren neuen Podcast "Augsburg, meine Stadt" können Sie ganz einfach und kostenlos überall anhören.

az_redaktion_1225490009-02.jpeg
Video
Augsburg-Podcast

"Augsburg, meine Stadt": Das ist unser neuer Podcast

Beliebte Läden schließen, Menschen finden keine Wohnung – und ein Arzt erzählt von "gefährlichen Stühlen". In unserem neuen Podcast geht es um Augsburg und seine Menschen.

Besonders bei geschlossenen Fenstern rauchen alle Fahrzeuginsassen mit. Foto: Marcus Führer
Bundesrat

Neuer Vorstoß für Rauchverbot in Autos mit Kindern und Schwangeren

Geht es nach den NRW-Landtagsfraktionen, soll das Rauchen in Autos mit Kindern und Schwangeren verboten werden. ADAC und Gewerkschaft der Polizei sind skeptisch.

Boeing 737 Max 8
Flugzeug-Absturz

Absturz in Äthiopien: Fliegt die Boeing 737 Max 8 auch in Deutschland?

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Monate ist eine neue Boeing 737 abgestürzt. Einige Maschinen dieses Typs starten und landen bereits in Deutschland.

Copy%20of%20KAYA6862.tif
Fasching 2019: Umzüge

Faschingsumzüge in der Region: Endspurt am Dienstag. Zeiten und Orte

Ob Gaudiwurm, Faschingsumzug oder Narrensprung: Rund um Augsburg und im Allgäu war auch 2019 im Fasching einiges geboten. War? Dienstag ist auch noch was los in Schwaben.

Walter Henle Amtsgericht Günzburg
Günzburg

Dieser Richter verdonnert rechte Hetzer zum KZ-Besuch

Er beschimpfte Menschen als Kümmeltürken, drohte mit "Dachau" - und landete vor Gericht in Günzburg. Dort hat sich Walter Henle eine ungewöhnliche Strafe überlegt.

Copy%20of%20dpa_5F9C4C0011FCC42F.tif
Winter II

Nichts geht mehr

Bei Schnee kommt es oft zu Behinderungen auf den Straßen. Der ADAC hat Tipps, wie man einen Stau trotz Kälte gut übersteht

Copy%20of%20dpa_5F9AFC0087DDB6A8.tif
Bayern

Wo bleibt der Winter?

So wird das Wetter in den kommenden Tagen

Copy%20of%20IMG_5511.tif
4 Bilder
Unwetter

Der Dezember-Sturm trifft nicht nur Heuberg

Nicht nur im Oettinger Stadtteil wird nach dem Unwetter aufgeräumt, auch in Bettendorf und Haid. Wie ein Tornado-Experte den Sturm einordnet.

Copy%20of%20IMG_5506.tif
Naturgewalt

War es ein Tornado?

Am Tag nach dem folgenschweren Sturm laufen in Oettingen die Aufräumarbeiten. Die Bewohner helfen sich gegenseitig und ein Meteorologe erklärt, was hinter dem Wetterphänomen steckt