Newsticker
USA unterstützen Ukraine weiter mit Milliarden-Hilfen

Augsburger Allgemeine

Michael Böhm

Bayern und Welt

Foto: Ulrich Wagner

Michael Böhm, Jahrgang 1982, ist Redakteur im Ressort "Bayern und Welt" der Augsburger Allgemeinen und dort schwerpunktmäßig für Themen aus dem Freistaat zuständig. Seine journalistische Laufbahn begann der studierte Sportwissenschaftler mit einem Volontariat an der Günter Holland Journalistenschule. Danach ging es als Sportredakteur zur Neuburger Rundschau, wo er gut drei Jahre lang die Eishockeyprofis des ERC Ingolstadt begleitete.

Von dort wechselte er als klassischer Lokaljournalist zur Neu-Ulmer Zeitung und schrieb vier Jahre lang über stundenlange Stadtratssitzungen genauso wie über leidenschaftliche Kaninchenzüchter. 2017 trat er den Weg in die Zentralredaktion der Augsburger Allgemeinen an.

Treten Sie mit Michael Böhm in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Michael Böhm

Es ist nicht der erste Versuch, Bayerns Bier auf die Weltkulturerbe-Liste zu bringen.
Bierland Bayern

Ist bayerisches Bier bald UNESCO-Welterbe?

Ein Verein aus München will das „Bierland Bayern“ zum Weltkulturerbe der Unesco machen. Warum das schwierig werden könnte.

Regenschirme zum Schutze Söders im Bierzelt.
Protest

Eier-Attacke auf Markus Söder in oberbayerischem Bierzelt

In Oberbayern ermittelt die Kriminalpolizei nach einer Attacke auf den Ministerpräsidenten. Deutlich anders verläuft da ein Besuch Söders in Donauwörth.

Die Bundespolizei hat sich in der Meilerhütte eingemietet.
G7-Gipfel

Zum G7-Gipfel auf den Gipfel: Polizei mietet komplette Berghütte

Warum sich die Bundespolizei in einer Berghütte auf 2366 Metern Höhe eingemietet hat – und was das für Wanderer und Kletterer im Wettersteingebirge bedeutet.

Optisch passte das Bierfass bestens in die Bergwerksausstellung.
München

Wie ein altes Bierfass im Deutschen Museum für Wirbel sorgt

Jahrelang steht ein alten Bierfass an prominenter Stelle im Deutschen Museum. Doch es gehört eigentlich nie zur Ausstellung. Ein Besucher schmuggelte es in das Museum.

Ein Mauersegler an einer Backsteinwand.
Glosse

Kuschelrock für Vögel: Der Sound der Mauernsegler

In Niederbayern sollen Mauersegler mit einer Soundanlage zum Kinderkriegen animiert werden. Kann das funktionieren? Schließlich lässt sich auch unter Tieren über den Musikgeschmack streiten.

Am weißen Hintern erkannt: eine Erdhummel.
Aktion

Schau ihr auf den Hintern: Hummel im Fokus der Naturschützer

Der Allerwerteste erfüllt im Tierreich allerlei Aufgaben. Nun bitten bayerische Naturschützer, den der Hummeln in den Fokus zu nehmen – denn der hat große Aussagekraft.

Die Entleerung der 78 Hundetoiletten auf Dießener Flur ist teuer. Nach 16 Jahren wurde jetzt die Hundesteuer angehoben.
Ammersee

Hundekot und Hundesteuer: Auch in Dießen ein Dauerbrenner

Nach 16 Jahren wird in der Marktgemeinde Dießen die Hundesteuer um zehn Euro erhöht. Welche Kosten für die Entsorgung der Hundehinterlassenschaften dem gegenüber stehen.

Die "Maiele", Birken, die sich Verliebte in den Garten stellen, sind ein alter Brauch.
Brauchtum

Herzenssache zum 1. Mai: Schont die Birken!

Birken haben kein leichtes Leben in Bayern. Zum 1. Mai geht es so mancher an den Kragen. Unser Autor mit einer kleinen Liebeserklärung an den Maibaum.

Das Ufer entlang des Ammersees ist bei Hundebesitzern beliebt für Spazier- und Gassigänge.
Dießen

Zu viele Hundehaufen am Ammersee: Bürgermeisterin reagiert

Hundehaufen am Ammersee werden für die Marktgemeinde Dießen zu einem immer größeren und teuren Problem. Jetzt werden die Besitzer der Tiere zur Kasse gebeten.

In München besitzen bayernweit die wenigsten Menschen ein Privatauto.
Verkehr

München endlich einmal Schlusslicht: wenigste Menschen mit Privatauto

München belegt oft eine Spitzenposition. Warum sich die Stadt ausnahmsweise über einen letzten Tabellenplatz freuen kann.