Newsticker

RKI: Erneut mehr als 1000 Neuinfektionen an einem Tag
  1. Startseite
  2. Bayern
  3. Corona-Krise in der Region: Die besten Bilder von Daniel Biskup

Fotos

01.07.2020

Corona-Krise in der Region: Die besten Bilder von Daniel Biskup

Daniel Biskup zeigt die Auswirkungen der Corona-Krise.
Bild: Daniel Biskup

Die Corona-Krise hinterlässt Spuren in Bayern, Schwaben und Augsburg. Sehen Sie in dieser Reportage die eindrücklichen Aufnahmen des Fotografen Daniel Biskup.

Aus dem Archiv: Daniel Biskup ist eine gefeierte und mehrfach ausgezeichnete Fotografen-Legende. Seit vielen Jahrzehnten fotografiert er die Reichen, Schönen und Mächtigen - vor seiner Kamera waren schon Karl Lagerfeld, Helmut Kohl, Claudia Schiffer, Bill Gates, Wladimir Putin und viele mehr.

Wiedervereinigung, Freiheitskämpfe, Corona-Krise: Daniel Biskup ist eine Fotografen-Legende

Einen Namen hat er sich insbesondere aber auch mit seinen Fotos in Zeiten der Deutschen Wiedervereinigung und der Freiheitskämpfe in der Ukraine gemacht. Im Februar startete seine Ausstellung "Karl Lagerfeld in Berlin by Daniel Biskup" im Staatlichen Textil- und Industriemuseum Augsburg.

Seit ein paar Wochen ist Biskup wieder in seiner zweiten Heimat, in Bayern, unterwegs. Mit 18 war Biskup nach Augsburg gekommen, holte sein Abitur nach und studierte Geschichte, Politik und Volkskunde. Die Liebe zu der Region ist geblieben. Deshalb war es für ihn auch eine Herzensangelegenheit, die Perspektive der Menschen hier auf die Corona-Krise bildhaft einzufangen.

Die Coronakrise hinterlässt Spuren in Bayern, Schwaben und Augsburg. Der Fotograf Daniel Biskup zeigt sie - in einer eindrücklichen Bilderreportage.
Video: Yannick Dillinger

Daniel Biskup tourte daher unermüdlich von Stadt zu Stadt, von Gemeinde zu Gemeine. Immer dabei: seine Kamera. Mit Liebe zum Detail hielt er Situationen fest, die sich die Betrachter zu Jahresbeginn kaum hätten vorstellen können: leere Innenstädte, geschlossene Restaurants, bewachte Grenzen.

Fotos von Daniel Biskup in der Corona-Krise: Seine Bilder wecken Emotionen

Seine Aufnahmen tragen eindeutig seine Handschrift. Biskup transportiert Emotionen, wenn er Polizeibeamten an der deutsch-österreichischen Grenze fotografiert. Wenn er die Schutzschilder zeigt, die Supermarktpersonal vor Ansteckung schützen sollen. Wenn er besorgte Gastronomen ins Bild rückt.

Aus angemessener Distanz kommt er seinen Porträtierten durch die Kamera doch nah. Die Augsburger Allgemeine zeigt einige der Aufnahmen in obiger Slideshow. Noch viel mehr Fotos finden Sie auf dem Instagram-Kanal von Daniel Biskup.

Aktuelle Meldungen zum Coronavirus lesen Sie im Live-Blog: Mehrere US-Bundesstaaten führen Corona-Beschränkungen wieder ein

Lesen Sie dazu auch:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren