Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Friedberg: Sommer, Sonne, Abstand: Friedberg startet in die Badesaison

Friedberg
17.05.2021

Sommer, Sonne, Abstand: Friedberg startet in die Badesaison

Vergangenes Jahr wurden am Friedberger See die Corona-Abstandsregeln meist eingehalten. Nur selten kam es zu Anzeigen durch die Polizei
Foto: Michael Postl (Archivfoto)

Plus Die Naherholung ist durch Corona beschränkt. Wie sich Friedberg auf Badegäste vorbereitet – und was die Bereitschaftspolizei an die Badeseen führen wird.

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah: Endlich wieder auf dem Handtuch in der Sonne brutzeln, dazu ein kühles Eis vom Kiosk. Nach langen Wintermonaten im Lockdown steht die Badesaison an den Friedberger Seen vor der Tür. Die Vorbereitungen der Stadt und der Wasserwacht laufen – unter coronabedingten Einschränkungen – auf Hochtouren. Allerdings macht sich nicht nur die Friedberger Polizeiinspektion für Kontrollen zur Einhaltung der Hygienevorschriften bereit, für die es auch bei sommerlichen Temperaturen kein Hitzefrei gibt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.