Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Günzburger Stadtrat stimmt gegen eine Baumschutzverordnung

Günzburg
22.06.2021

Günzburger Stadtrat stimmt gegen eine Baumschutzverordnung

Der Stadtrat Günzburg stimmte gegen eine Baumschutzverordnung.
Foto: Michael Lindner (Symbolbild)

Plus Im Günzburger Stadtrat sind sich alle einig, dass Bäume unverzichtbar sind. Warum sich nach langer Debatte trotzdem die Gegner der Baumschutzverordnung durchsetzen.

Der erste Satz von Gerhard Jauernig sollte sich bewahrheiten. „Über dieses Thema kann man leidenschaftlich diskutieren“, erklärte der Oberbürgermeister bei der Sitzung des Stadtrats am Montagabend. Es ging um die Frage: Soll Günzburg eine Baumschutzverordnung bekommen? Nach langer, kontroverser, leidenschaftlicher und teils emotionaler Debatte stimmte die Ratsmehrheit gegen eine solche Verordnung. Wie berichtet, hatten junge Leute vor der Sitzung beim Forum am Hofgarten eine Kastanie erklommen, um für eine Baumschutzverordnung zu demonstrieren. Am Dienstag hatte Jauernig die Demonstranten zu einem Gespräch ins Rathaus eingeladen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.