Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Jettingen-Scheppach: Ausgebüxtes Kalb kollidiert bei Jettingen-Scheppach mit Zug

Jettingen-Scheppach
28.02.2021

Ausgebüxtes Kalb kollidiert bei Jettingen-Scheppach mit Zug

Auf der Bahnstrecke Ulm-Augsburg ist am Samstag bei Jettingen-Scheppach an der Bahnüberführung der Autobahn ein Kalb mit einem Personenzug kollidiert.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolfoto)

Ein Kalb ist auf der Bahnstrecke Ulm-Augsburg mit einem Personenzug zusammengestoßen. Der Unfall führte zu einer Sperrung und vielen Zug-Verspätungen.

Ein ausgebüchstes Kalb ist am Samstagvormittag auf der Bahnstrecke Ulm-Augsburg bei Jettingen-Scheppach mit einem Personenzug zusammengestoßen und dabei getötet worden. Der Unfall löste eine Kette von Verspätungen bei etwa 300 Zügen aus.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.