Newsticker
Ukraine fordert Lieferung von Raketenwerfern mit hoher Reichweite
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Illertissen: Frust und lange Schlangen: Vergebliches Warten auf die Corona-Impfung in Illertissen

Illertissen
18.11.2021

Frust und lange Schlangen: Vergebliches Warten auf die Corona-Impfung in Illertissen

Vor dem Impfzentrum in Weißenhorn warten viele Menschen. Die meisten müssen mehrere Stunden draußen stehen.
Foto: Roland Furthmair

Plus Zu viele Menschen wollen sich ihren Booster am Impfbus in Illertissen abholen. Am Ende kommen nicht alle an die Reihe. Auch das Impfzentrum ist überlaufen. Ist die Impfung beim Hausarzt die Lösung?

Länger als zwei Stunden stand sie in der Kälte an, am Ende war das lange Warten doch umsonst. Elisabeth Nadler aus Illertissen ist 77 Jahre alt. Sechs Monate sind seit ihrer Zweitimpfung vergangen, jetzt möchte sie ihre Auffrischungsspritze, zu der auch sämtliche Experten raten. Doch am Impfbus in Illertissen wurde sie enttäuscht: Der Andrang war so groß, dass lange nicht alle Wartenden an die Reihe gekommen sind. Die Abgewiesenen sind frustriert.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.