Newsticker
Selenskyj bezeichnet die Lage im umkämpften Donbass als sehr schwierig
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Landkreis Neu-Ulm: Landwirte sammeln bei einer Rundfahrt Spenden für die Kinderkrebshilfe

Landkreis Neu-Ulm
16.12.2021

Landwirte sammeln bei einer Rundfahrt Spenden für die Kinderkrebshilfe

Weihnachtlich geschmückte Traktoren fahren am Samstag, 18. Dezember, durch Pfaffenhofen, Weißenhorn und andere Orte. Landwirte wollen bei der Aktion Spenden sammeln.
Foto: Hauke-Christian Dittrich, dpa (Symbolbild)

Plus Mit geschmückten Fahrzeugen drehen Landwirte am Samstag eine Runde durch mehrere Orte im Kreis Neu-Ulm. Wo Zuschauer sie antreffen und spenden können.

Dieser Konvoi wird am Samstag kaum zu übersehen sein: Eine Reihe von landwirtschaftlichen Fahrzeugen, weihnachtlich geschmückt mit Lichterketten, macht sich am 18. Dezember von Finningen aus auf den Weg durch einige Orte im Kreis Neu-Ulm. Zweck der Fahrt, die von einer Gruppe von Landwirten aus dem Landkreis organisiert wird, ist das Sammeln von Spenden für die Deutsche Kinderkrebshilfe. In anderen Regionen haben solche Aktionen bereits stattgefunden, nun soll erstmals auch im Kreis Neu-Ulm auf diese Weise Geld für einen guten Zweck zusammengetragen werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.