Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Thannhausen: Beim Fahren unter Drogeneinfluss erwischt

Thannhausen
12.01.2020

Beim Fahren unter Drogeneinfluss erwischt

Mit solchen Drogenschnelltests kann die Polizei einen konkreten Hinweis bekommen, ob jemand Rauschgift konsumiert hat. Der Test ist freiwillig und wird bei Verkehrskontrollen angewendet.  So auch in Thannhausen. Angezeigt werden unter anderem der Wirkstoff THC (Cannabis), Opiate, Kokain und Amphetamine.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolfoto)

Gleich zwei junge Fahrer sind der Polizei in Thannhausen negativ aufgefallen. Was außerdem am Wochenende für die Polizei zu tun war.

Gleich von zwei Autofahrern berichtet die Polizei, die in Thannhausen aus dem Verkehr gezogen worden sind. In der Nacht auf Samstag wurde in der Fritz-Kieninger-Straße im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle ein Auto angehalten. Dabei bemerkten die Polizisten bei dem 19-jährigen Fahrzeugführer drogentypische Ausfallerscheinungen. Nach eigenen Angaben hatte der Fahrzeugführer Drogen konsumiert. Die Weiterfahrt wurde verboten und der Fahrer musste mit zur Blutentnahme zur Polizeiinspektion Krumbach.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.