Newsticker
Ukraine verlängert Kriegsrecht um 90 Tage
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Landsberg: Kreisumlage im Landkreis Landsberg: Wie teuer wird’s für die Gemeinden?

Landsberg
09.10.2020

Kreisumlage im Landkreis Landsberg: Wie teuer wird’s für die Gemeinden?

Wie hoch fällt die Kreisumlage 2021 im Landkreis Landsberg aus?
Foto: Silvio Wyszengrad (Symbolfoto)

Plus Die Kreisumlage ist die wichtigste Einnahmequelle des Landkreises Landsberg. Für Kommunen ist sie oft der größte Ausgabenposten. 2021 könnte das zum Problem werden.

Sie ist die wichtigste Einnahmequelle des Landkreises: die Kreisumlage. Sie regelt, wie viel Geld Stadt und Gemeinden in einem Jahr an den Landkreis überweisen müssen. Und deswegen gibt es immer wieder Diskussionen über die Höhe der Umlage. Für die kommenden Haushaltsberatungen im Kreistag ist das wieder zu erwarten. Denn Stadt und Gemeinden werden auch im nächsten Jahr aufgrund der Corona-Krise weniger Steuern einnehmen. Wie ein Konsens aussehen könnte, darüber hat das LT mit Landrat Thomas Eichinger (CSU) und Bürgermeistersprecher Christian Bolz (CSU) gesprochen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.