Newsticker
Kultusminister Piazolo: Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern nach Sommerferien
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Landsberg: Landtagswahl: Warum einige Kandidaten immer noch zittern

Landsberg
16.10.2018

Landtagswahl: Warum einige Kandidaten immer noch zittern

Wenn‘s mal wieder länger dauert... Bis Dienstagabend standen immer noch nicht alle Wahlergebnisse in Oberbayern fest.
Foto: Marcus Merk (Symbolbild)

Bislang kann sich im Stimmkreis Landsberg nur CSU-Mann Alex Dorow sicher sein. Gabriele Triebel (Grüne) ist so gut wie sicher dabei. Bei SPD und FDP hofft man immer noch.

Wer schafft es neben Alex Dorow (CSU) sonst noch aus dem Stimmkreis Landsberg-Fürstenfeldbruck/West in den Landtag? Diese Frage ließ sich auch bis Dienstagabend nicht mit Sicherheit beantworten. In Oberbayern fehlten immer noch die Daten aus den neun Münchner Stimmkreisen. In der Landeshauptstadt sorgten offenbar Computerprobleme für Verzögerungen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.