Newsticker
RKI meldet 1108 neue Corona-Infektionen - Sieben-Tage-Inzidenz bei 9,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Landkreis: Die Kliniken leisten sehr gute Arbeit nahe am Menschen

Landkreis
08.04.2019

Die Kliniken leisten sehr gute Arbeit nahe am Menschen

In den Kliniken der Kreisspitalstiftung bekommt die Arbeit der Pflegerinnen und Pfleger von den Patienten besonders gute Noten. Unser Bild zeigt Stefan Gamp und Tugba Kececioglu von der Weißenhorner Stiftungsklinik im Einsatz.
Foto: Alexander Kaya

Plus Die Beschäftigten der Kreiskliniken leiden unter den ewigen Krankenhausdebatten. Sie fühlen sich zu wenig wertgeschätzt. Dabei sind die Patienten hoch zufrieden

Wie sollen sie ihre Leute denn noch motivieren? In der Öffentlichkeit geht es doch immer nur ums Geld, um Probleme, um Defizite. Das schürt Ängste in der Belegschaft, manch einer überlegt, ob er sich nicht einen anderen Arbeitgeber suchen soll als die Kreisspitalstiftung. Das ist kurz gefasst das Ergebnis einer Befragung bei den Stationsleitungen der drei Krankenhäuser. Kliniksprecherin Edeltraud Braunwarth hat sie nach einer Anfrage unserer Redaktion gestartet. Wir wollten wissen, wie sich die ständigen Krisendebatten auf die Belegschaft der drei Häuser in Neu-Ulm, Weißenhorn und Illertissen auswirken. Auf jeden Fall demotivierend, von der guten Arbeit, die dort geleistet werde, sei viel zu selten die Rede.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.