Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Bundestagswahl 2021 Ergebnisse: Olpe Märkischer Kreis 1 - die Wahlergebnisse für Lüdenscheid, Meinerzhagen, Attendorn, Lennestadt (Wahlkreis 149)

Bundestagswahl 2021
02.09.2021

Wahlkreis Olpe – Märkischer Kreis I: Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Bei der Bundestagswahl 2021 geben die Wahlberechtigten im Wahlkreis Olpe – Märkischer Kreis I ihre Stimme ab. Die Ergebnisse finden Sie hier.
Foto: Peter Endig, dpa (Symbolbild)

Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021 für den Wahlkreis Olpe - Märkischer Kreis I gibt es hier. Die Orte Lüdenscheid, Meinerzhagen, Attendorn und Lennestadt gehören unter anderem dazu.

In insgesamt 299 Wahlkreisen dürfen über 60 Millionen Wahlberechtigte bei der Bundestagswahl 2021 abstimmen. Dazu gehört der Wahlkreis Olpe – Märkischer Kreis I, der sich aus dem Kreis Olpe und einigen Gemeinden des Märkischen Kreises zusammensetzt. Zu einer solchen Einteilung kommt es bei fast allen Wahlkreisen, da sie alle etwa die gleiche Anzahl an Einwohnern haben sollen.

Die Bundestagswahl bietet den deutschen Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, die Politik der Bundesrepublik für die kommende Legislaturperiode zu prägen. Nach der letzten Amtszeit von Angela Merkel, die 16 Jahre lang Bundeskanzlerin Deutschlands war, schickte die CDU in diesem Jahr Armin Laschet als Kanzlerkandidaten ins Rennen. Für die Grünen trat Annalena Baerbock als Kandidatin an und die SPD setzte auf Olaf Scholz als Kanzlerkandidaten. In diesem Artikel finden Sie die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021 für den Wahlkreis Olpe – Märkischer Kreis I. Außerdem haben wir eine Übersicht zum Ergebnis der vergangenen Wahl für Sie.

Bundestagswahl 2021: Ergebnisse für den Wahlkreis Olpe – Märkischer Kreis I

Jeder Wahlberechtigte kann am 26. September zwei Kreuze auf dem Wahlzettel machen. Auf der linken Seite wird mit der Erststimme ein Kandidat gewählt und rechts kann man die Zweitstimme an eine Partei vergeben. Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021 für den Wahlkreis Olpe – Märkischer Kreis I liegen am Abend des 26. September vor, nachdem die Wahlhelfer die Stimmen ausgezählt haben. Die Auswertung der Stimmzettel beginnt nach 18 Uhr, sobald die Wahllokale geschlossen haben.

Wahlergebnisse zur Bundestagswahl 2021: Wahlkreis 149 mit Lüdenscheid, Meinerzhagen, Attendorn und Lennestadt

Alle 299 Bundestagswahlkreise in Deutschland sollen die gleiche Anzahl an Einwohnern haben, da jeder Kandidat, der im Wahlkreis ein Direktmandat erhält, die gleiche Anzahl an Bürgerinnen und Bürgern vertreten soll. Aus diesem Grund wurde der Landkreis Olpe mit einigen Orten aus dem Märkischen Kreis zusammengeschlossen. Welche Gemeinden im Wahlkreis 149 vertreten sind, entnehmen Sie dieser Übersicht:

Kreis Olpe:

  • Attendorn (24.330)
  • Drolshagen (11.640)
  • Lennestadt (25.140)
  • Olpe (24.593)
  • Finnentrop (16.854)
  • Kirchhundem (11.353)
  • Wenden (19.452)

Märkischer Kreis:

  • Herscheid (6.988)
  • Schalksmühle (10.287)
  • Halver (16.108)
  • Kierspe (16.089)
  • Lüdenscheid (71.911)
  • Meinerzhagen (20.529)

Alle weiteren Orte des Märkischen Kreises befinden sich im Wahlkreis Märkischer Kreis II.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Bundestagswahl-Ergebnis: Das Wahlergebnis für Olpe – Märkischer Kreis I der vergangenen Wahl

Direkt in den Bundestag zog 2017 per Direktmandat mit 47,9 Prozent der Stimmen Matthias Heider von der CDU ein. Die zweitmeisten Stimmen erhielt mit 26,3 Prozent Nezahat Baradari von der SPD.

Die Wahlbeteiligung lag im Wahlkreis 149 bei 73,8 Prozent. 152.542 der 206.716 Wahlberechtigten gaben 2017 ihre Stimme ab.

Die Verteilung der Zweitstimmen im Wahlkreis Olpe – Märkischer Kreis I in der Übersicht:

  • CDU: 40,6 Prozent
  • SPD: 23,3 Prozent
  • FDP: 13,7 Prozent
  • AfD: 9,2 Prozent
  • Die Linke: 5,4 Prozent
  • Grüne: 4,5 Prozent
  • Sonstige: 3,3 Prozent

(AZ)

Mehr Infos:

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.