Newsticker
Ukraine wirft Russland Beschuss des AKWs Saporischschja vor
  1. Startseite
  2. Politik
  3. Wahlergebnisse Wesel 4: NRW-Wahl 2022 - Landtagswahl-Ergebnisse für Moers & Neukirchen-Vluyn aktuell

Wahlergebnisse
16.05.2022

Wahlkreis Wesel 4: Ergebnisse der Landtagswahl 2022 in NRW

Die Wahlergebnisse für den Wahlkreis Wesel 4 bei der NRW-Wahl 2022 finden Sie am Wahltag hier.
Foto: Thorsten Jordan (Symbolfoto)

Die Wahlergebnisse für Wesel 4 bei der NRW-Wahl 2022: Hier finden Sie nach der Landtagswahl die Ergebnisse für Kandidaten und Parteien im Wahlkreis 60. Dazu gehören unter anderem die Gemeinden Moers und Neukirchen-Vluyn.

Bei der Landtagswahl am 15. Mai 2022 wird in Nordrhein-Westfalen ein neues Parlament gewählt. Das Bundesland ist für die NRW-Wahl in 128 Wahlkreise aufgeteilt, die jeweils etwa die gleiche Anzahl an Einwohnerinnen und Einwohnern haben sollen. So wird gewährleistet, dass die Kandidatinnen und Kandidaten, die ein Direktmandat erhalten, auch die gleiche Anteil der Bevölkerung in NRW vertreten.

In diesem Artikel informieren wir Sie unter anderem darüber, welche Gemeinden im Wahlkreis Wesel 4 vertreten sind. Außerdem haben wir die Wahlergebnisse der NRW-Wahl für den Wahlkreis 60 für Sie. Am Ende des Artikels finden Sie darüber hinaus die Wahlergebnisse der Landtagswahl 2017.

Ergebnisse für Wesel 4: Wahlergebnisse 2022 der NRW-Wahl

Sobald die Stimmen am Abend der Wahl ausgezählt sind und die Wahlergebnisse feststehen, hat unser Datencenter alle Infos zur Wahl im Wahlkreis Wesel 4 für Sie:

Bei der Landtagswahl in NRW dürfen die Wählerinnen und Wähler zwei Stimmen abgegeben. Die Erststimme gilt einem Kandidaten oder einer Kandidatin aus dem Wahlkreis und bestimmt wer von ihnen über das sogenannte Direktmandat und damit einen Sitz im NRW-Landesparlament erhält.

Die Zweitstimme ist dagegen entscheidend dafür, wie sich die Sitze im Landtag endgültig verteilen werden. Sie wird direkt an eine Partei vergeben, welche nicht die Partei des mit der Erststimme gewählten Kandidaten oder der gewählten Kandidatin sein muss. Sobald eine Partei mindestens fünf Prozent aller Stimmen erhält, darf sie anhand der erhaltenen Prozentpunkte Sitze im Landtag an Bewerberinnen und Bewerber von den Landeslisten vergeben.

Landtagswahl 2022 in NRW: Orte im Wahlkreis Wesel 4 mit Moers und Neukirchen-Vluyn

Die Gemeinden des Landkreises Wesel sind bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2022 in vier unterschiedlichen Wahlkreisen zu finden. Unsere Übersicht informiert Sie darüber, welche Gemeinden des Kreises zum Wahlkreis Wesel 4 gehören:

Lesen Sie dazu auch
  • Moers
  • Neukirchen-Vluyn

Die übrigen Gemeinden des Landkreises Wesel sind in den folgenden Wahlkreisen vertreten: Wahlkreis Oberhausen 2 - Wesel 1, Wahlkreis Wesel 2 und Wahlkreis Wesel 3.

Ergebnis der Wahl in Nordrhein-Westfalen 2017: Das waren Kandidaten und Wahlergebnis für Wesel 4

Von 87.050 Wahlberechtigten stimmten im Wahlkreis Wesel 4 bei der vergangenen Landtagswahl 58.066 ab. Die Wahlbeteiligung lag demnach 2017 bei 66,7 Prozent. Die stärkste Kraft im Wahlkreis war damals mit 37,2 Prozent der Stimmen die SPD. Die Zweitstimmen-Verteilung der vergangenen NRW-Wahl im Überblick:

  • SPD: 37,2 Prozent
  • CDU: 28,1 Prozent
  • Grüne: 4,7 Prozent
  • FDP: 11,1 Prozent
  • Piraten: 1,1 Prozent
  • Linke: 5,0 Prozent
  • AfD: 8,7 Prozent
  • Andere: 4,1 Prozent

Die meisten Stimmen und damit ein Direktmandat für das Landesparlament erhielt 2017 der SPD-Politiker Ibrahim Yetim. Das Wahlergebnis der Erststimmen in der Übersicht:

  • Ibrahim Yetim (SPD): 42,2 Prozent
  • Ingo Brohl (CDU): 34,6 Prozent
  • Gudrun Tersteegen (Grüne): 4,3 Prozent
  • Martin Borges (FDP): 9,0 Prozent
  • Jochen Lobnig (Piraten): 3,6 Prozent
  • Gabriele Kaenders (Linke): 6,2 Prozent

(AZ)

Mehr Infos: