Newsticker

US-Forscher: Weltweit eine Million Corona-Tote seit Beginn der Pandemie

24.07.2010

Endspurt für die Bayerische

Voller Einsatz in der Abwehr brachten dem Königsbrunner Alexander Hurler (Foto) und seinem Partner Florian Schweikart beim Beachvolleyball-A-Turnier in Mühldorf den neunten Platz. Foto: Maximilian Semmlinger
Bild: Maximilian Semmlinger

Mühldorf Die Beachvolleyball-Saison geht zu Ende. Mit seinem fünften Platz beim A-Turnier in Mühldorf unterstrich Ruppert Heim (Schwabmünchen) mit seinem Herrschinger Partner Ben Winter seine Ambitionen auf einen Platz in dem starken Teilnehmerfeld bei den bayerischen Meisterschaften.

Mit einer 0:2-Niederlage (7:15, 15:17) gegen Schmidbauer/Sievers (Lohhof) verpasste Heim den Einzug ins Halbfinale.

Der Königsbrunner Alexander Hurler hingegen freute sich mit Partner Florian Schweikart ( Friedberg) über Rang neun. Sie unterlagen am Ende Hauser/Schöberl ( Herrsching/Friedberg) in zwei Sätzen (9:15, 10:15). Stefanie Rudolf und Yvonne Schneider aus Königsbrunn landeten auf dem neunten Platz.

Stefanie Rudolf trat mit der Hochzollerin Monika Rittel beim B-Turnier in Lohhof an. Sie konnten ihre gute Leistung vom gemeinsamen Turnier in Königsbrunn (Platz vier) aber nicht wiederholen und wurden Siebte. Beim C-Turnier in Augsburg errang der Schwabmünchner Robert Reiß überraschend den zweiten Platz.

Endspurt für die Bayerische

Zusammen mit dem Hochzoller Dominik Weldert verloren sie das Finale gegen Kees/Nawrath (Friedberg) knapp.

Weitere Ergebnisse:

B-Turnier in Lohhof, Männer: 13. Platz: Pötzl/Semmlinger (Lohhof/Königsbrunn, C-Turnier in Augsburg, Männer: 5. Platz: Goering/Schuler (BVC Königsbrunn) Frauen: 5. Platz: Rohrer/Salesch (TSV Schwabmünchen), 7. Platz: Lichtenstein/Rohrer (TSV Schwabmünchen).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren