Gemütlich mit dem Laptop auf dem Boden sitzen und da arbeiten? Lieber nicht!
Rückengesundheit

Warum kein Home Office auf dem Sofa?

Wer sich eine Maske nähen will, muss sich zwischen einer Vielzahl von Stoffen entscheiden.
6 Bilder
Welche filtert besser?

Alltagsmasken und die Materialfrage

Fast jeder trägt eine, und es gibt sie in allen Farben und Formen: Mund-Nasen-Bedeckungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie. Welches Material dafür ideal ist, beschäftigt Forscher und Hersteller.

Passt perfekt zum Grillen: Ein Salat aus nussigen Beluga-Linsen, Möhren, Süßkartoffeln und Mango. Der Clou ist das fruchtige Dressing.
Rezept der Woche

Exotischer Linsensalat mit Mango und Maracuja-Dressing

Mal Linsen- statt Nudelsalat zum Grillen? Food-Bloggerin Julia Uehren mixt die Linsen mit Möhren, Süßkartoffeln und Mango. Den fruchtigen Abschluss übernimmt ein Dressing aus Maracujasaft und Limette.

Die erste Ladung Sonnencreme vor dem Sport sollte man mit genug Vorlauf auftragen, damit diese schön in die Haut einziehen kann.
Schutz beim Sport

Sonnecreme: So läuft sie nicht in die Augen

Auch beim Tennis, Fußball oder Laufen im Freien muss man sich vor der Sonne schützen. Das Problem: Mit dem Schweiß läuft die Creme. Auch im Gesicht. Was hilft?

Anfänger surfen im Berliner Wellenwerk zunächst mit Haltestange.
8 Bilder
Knallharte Kopfsache

So funktioniert das Indoor-Surfen

Surfen in der Halle - kann das gehen? Und können blutige Anfänger so vielleicht sogar Surfen lernen? Die Antwort auf beide Fragen lautet: Ja, vielleicht, zumindest ein wenig.

Nur in bestimmten Zeiträumen zu essen, ist die gängigste Form des Intervallfastens.
4 Bilder
Intervallfasten

Was bringt das Essen nach der Uhr?

Hier ein Snack, da ein Softdrink: Viele Menschen füttern ihren Körper nahezu ständig mit Kalorien. Das muss nicht sein - im Gegenteil: Auch regelmäßige Essenspausen können der Gesundheit guttun.

Im letzten Schritt mischt man den Eistee mit frischen Kräutern, Saft oder Früchten.
5 Bilder
Volle Kanne Kreativität

Eistee eiskalt selbst gemacht

Eisgekühlter Tee ist noch lange kein Eistee. Für die Zubereitung gibt es ein paar Kniffe: Etwa, wie die sommerliche Erfrischung nicht verwässert. Und es gibt eine Teesorte, die sich gar nicht eignet.

Am besten ist, man erwischt die Zecke, bevor sie in die Haut sticht.
Zecken

Schnelles Entfernen senkt das Borreliose-Risiko

Im Sommer sind viele Menschen draußen unterwegs - und viele Zecken aktiv. Schätzungen gehen von jährlich Zehntausenden Borreliose-Fällen hierzulande aus. Bei Beschwerden ist schnelles Handeln ratsam.

Nicht zu kalt und nicht zu warm: Schokolade mag es wohl temperiert bei 12 bis 18 Grad.
Lagerung entscheidend

So bleibt Ihre Schokolade appetitlich

Fast jeder nascht gerne Schokolade. Manchmal aber sieht die Leckerei nicht mehr appetitlich aus. Warum bei der Schoki die Temperatur entscheidend ist.

Hände knapp über die Knie: Bei Luftknappheit hilft die Torwartstellung.
COPD

Mit Torwartstellung Atemnot vorbeugen

Das Ausatmen fällt wegen der verengten Bronchien schwer. Gerade bei Anstrengung geraten Menschen mit COPD schnell in Atemnot - die richtige Körperhaltung kann dann helfen.