Top-Artikel / Meistkommentiert
Die EU hatte zuletzt großen Druck auf Deutschland gemacht, die Verschärfungen der Düngeverordnung zu beschließen.
Düngeverordnung

Deutschland verschärft Dünge-Regeln für den Schutz des Grundwassers

Um den Schutz des deutschen Grundwassers gibt es seit Jahren Streit zwischen Berlin und Brüssel. Am Freitag hat der Bundesrat über die neue Verordnung abgestimmt.

Im AWO-Seniorenheim an der Promenadestraße in Göggingen haben sich drei Bewohner mit dem Coronavirus angesteckt, auch eine weitere Bewohnerin im betreuten Wohnen hat sich infiziert.
Augsburg

Vier Bewohner in Augsburger Altenheim sind an Corona erkrankt

In einem Altenheim in Augsburg haben sich vier Senioren mit dem Coronavirus angesteckt. Fast die Hälfte des Pflegepersonals musste unter Quarantäne.

Nimmt er den Virus ernst oder nicht? Jair Bolsonaro, Präsident von Brasilien, nimmt sich auf einer Pressekonferenz den Mundschutz ab.
Kommentar

Wie Populismus in der Corona-Krise die Demokratie infizieren könnte

Die Bolsonaros, Trumps oder Orbáns dieser Welt scheren sich nicht um Fakten in der Virus-Krise. Ihnen geht es lediglich um Machterhalt.

Leere Büros wegen der Corona-Krise: Doch ob und wie die Maßnahmen wirken, lässt sich erst nach einiger Zeit sagen.
Kommentar

Im Kampf gegen das Coronavirus ist Geduld im Augenblick alles

Seit Montag gelten die bundesweiten Ausgangsbeschränkungen - und schon diskutieren einzelne Politiker, wann man die Maßnahmen wieder lockern könnte. Doch im Moment hilft nur eines: Geduld.

Der FC Bayern München hat einen Fan mit einem Hausverbot für alle Trainings- und Spielstätten belegt.
Fußball

Wegen Katar-Kritik? FC Bayern verhängt Hausverbot gegen Fan

Exklusiv Wegen eines Protest-Plakats greift der Klub zu drastischen Mitteln. Es gibt einen pikanten Zusammenhang.

An sechs Tagen die Woche erscheint eine Zeitung. Auch während der Corona-Krise.
Kommentar

Corona und die Zeitung

Die Corona-Krise hat uns fest im Griff. LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger gibt Einblicke in die Arbeit der Redaktion.

Die Sommerzeit kann beginnen: Die Uhren werden in der Nacht zu Sonntag um eine Stunde vorgstellt.
Zeitumstellung

Warum die Abschaffung der Zeitumstellung doch nicht sicher ist

Am Sonntag beginnt die Sommerzeit. Nächstes Jahr soll die Zeitumstellung dann eigentlich ein Ende finden. Doch in Europa will sich keiner mehr um das Vorhaben kümmern.

Die Corona-Krise wirft ihre Schatten auch auf Hochzeitspaare. Heiraten wie gewohnt ist derzeit nicht möglich.
Landkreis Günzburg

Wie Corona Hochzeiten einen Strich durch die Rechnung macht

Plus Heiraten ist derzeit nur bedingt möglich. Was Brautpaare, Standesbeamte, ein Pfarrer und die Betreiberin einer Feier-Location im Landkreis sagen.

Donald Trump vergangenes Wochenende während einer Pressekonferenz zu weiteren Maßnahmen gegen die Corona-Krise.
Umfrage zum US-Präsidenten

Mehrheit der Amerikaner befürwortet Trumps Krisenmanagement

Eine Mehrheit der Amerikaner befürwortet einer Umfrage der "Washington Post" und des Senders ABC zufolge den Umgang von US-Präsident Donald Trump mit der Coronavirus-Krise.

Die Polizei kontrolliert in Augsburg regelmäßig, ob die Corona-Regeln eingehalten werden. Die Beamten prüfen unter anderem, ob Lokale und Imbisse tatsächlich nur Essen zum Mitnehmen verkaufen.
Augsburg

Strenge Corona-Kontrollen: Stadt Augsburg droht mit Sperrung von Parks

Plus Polizei und Ordnungsdienst kontrollieren massiv die Einhaltung der Ausgangsbeschränkungen. Der Kuhsee steht besonders im Fokus. Was sie bei den Kontrollen erleben.

Durch Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus sind weniger Autos auf Deutschlands Straßen unterwegs als sonst. Der gesenkte CO2-Ausstoß tut dem Klima gut.
Coronavirus

Wie wirkt sich das Coronavirus auf Deutschlands Klimabilanz aus?

Der C02-Ausstoß ist laut Experten durch die Corona-Krise deutlich niedriger als sonst. Wie der Ausnahmezustand dem Klima trotzdem schaden könnte.

Unter anderem für die Spargelernte fehlen den Landwirten noch viele Erntehelfer. Ausländische Arbeiter dürfen zur Zeit nicht ins Land.
Corona-Krise

Vom Büro aufs Feld: Diese drei Menschen möchten Spargelstechen

Wegen der Coronakrise sind die Grenzen dicht, die Landwirte müssen deutsche Erntehelfer finden. Die Kandidaten aus der Region bringen unterschiedliche Kenntnisse mit.

Das Schweizer Militär ist – wie auf unserem Bild in Basel – im Einsatz, um das eidgenössische Gesundheitssystem vor dem Kollaps zu bewahren.
Covid-19

Haben die Schweizer Behörden in der Corona-Krise versagt?

Die Schweiz hat pro Kopf in Europa eine der höchsten Zahlen bestätigter Infektionen. Jetzt sollen Soldaten das Gesundheitssystem stabilisieren.

Sollen in der Pandemie Handy-Daten gezielt ausgewertet werden? Unsere Autorin hat in der Frage eine klare Haltung.
Pro-Kommentar

Corona-Krise: Handy-Daten sollen gezielt ausgewertet werden

Sollen in der Pandemie Handy-Daten gezielt ausgewertet werden? Unsere Autorin hat in der Frage eine klare Haltung.

Strebt nach der Nato-Mitgliedschaft nun auch einen Beitritt zur Europäischen Union an: Stevo Pendarovski, Präsident von Nordmazedonien.
Nato-Beitritt

Nordmazedonien ist offiziell 30. Nato-Mitglied

Die Nato hat ein neues Mitglied. Nordmazedonien hat am Freitag die Beitrittsurkunde beim US-Außenministerium in Washington abgegeben.