Veranstaltungen /

Olympische Spiele

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten.

Die Bürger von Calgary votierten gegen eine Olympia-Bewerbung. Foto: Wolfgang Eilmes
Bewerbung für 2026 abgelehnt

IOC-Dilemma nach Calgary-Nein - Votum gegen Winter-Olympia

Der Kandidatenkreis für die Winterspiele ist auf zwei Bewerber geschrumpft. Die Bürger von Calgary haben sich gegen Winterspiele 2026 ausgesprochen. Das IOC blickt nun mit Sorge nach Schweden und Italien, auch dort gibt es Fragezeichen hinter den Bewerbungen.

Der Eisbrecher «Ara Irizar» verlässt einen Hafen auf Feuerland. Foto: P. Defensa/telam
Olympia

Winterspiele am Ende der Welt: Feuerland als Alternative?

Noch nie wurden Olympische Winterspiele auf der Südhalbkugel ausgetragen. Nun erwägt Ushuaia, an der Südspitze Argentiniens, sich für 2026 zu bewerben. An Schnee fehlt es nicht.

Matthias Kulik ist der neue Sportdirektor der deutschen Eisschnelllauf-Gemeinschaft. Foto: Sebastian Kahnert
Personalentscheidung

Neuer Sportdirektor für Eisschnellläufer

Die Deutsche Eisschnelllauf-Gemeinschaft hat am Sonntagabend die lange Suche nach einem neuen Sportdirektor beendet.

Sorgte mit seinem Sieg in Kitzbühel für eine große Überraschung: Abfahrer Thomas Dreßen. Foto: Giovanni Auletta
Rückblick

Diese Gesichter prägten die Wintersport-Saison

Laura Dahlmeier hat sich endgültig zur Biathlon-Königin gekürt, Skifahrer Thomas Dreßen und die Eishockey-Nationalmannschaft sorgten für die großen Überraschungen. Die Wintersport-Saison hat deutschen Athleten viele Erfolge beschert - und auch tragische Momente.

Selina Jörg will wieder im Parallel-Slalom glänzen. Foto: Ina Fassbender
Wintersport

Snowboarder wollen 20 WM-Starter

Die deutschen Snowboarder wollen ihre starke Form aus dem Olympia-Winter in der neuen Saison bestätigen und mit bis zu 20 Startern zu den Weltmeisterschaften 2019 reisen.

Der Leipziger Diego Demme geht möglicherweise lieber mit seiner Freundin essen statt der DFB-Elf zuzuschauen. Foto: Jan Woitas/ZB
RB-Nationalspieler

Leipziger Unverständnis - DFB-Elf oder Essen mit Freundin

Nur einer von RB Leipzig ist beim Heim-Länderspiel in der Red Bull Arena dabei. Mindestens drei weitere Kandidaten hätte es nach Meinung von Leipzigs Trainer Ralf Rangnick für Joachim Löws Auswahl gegeben.

Umstritten: Boxweltverbands-Präsident Gafur Rachimow. Foto: Alexander Zemlianichenko/AP
Boxverband gegen IOC

Wegen Rachimow: Sanktionen oder russische Lösung?

Die Wahl des umstrittenen Usbeken Gafur Rachimow an die Spitze des Boxweltverbandes verärgert das IOC. Wird es Sanktionen geben? Dürfen Boxer nicht bei Olympia 2020 in Tokio antreten?

Wird in Wisla noch fehlen: Olympiasieger Severin Freund. Foto: Daniel Karmann
Comeback verschoben

Skispringer starten in Wisla ohne Freund

Zum Saisonstart reicht es nicht, aber eine Woche später in Finnland will der langjährige Vorzeige-Skispringer Severin Freund wieder einsteigen. Zu Kuusamo hat er eine ganz besondere Beziehung.

Posieren staunend bei der Pk des Bob- und Schlittenverbandes einen alten Rodelschlitten: Tobias Arlt (l-r), Tobias Wendl, Georg Hackl und Felix Loch. Foto: Uwe Zucchi
Nach Olmypia-Pleite

Felix Loch geht zuversichtlich in die Saison

Rennrodler Felix Loch hat die Enttäuschung über seinen verpassten Gold-Hattrick bei den olympischen Winterspielen in Pyeongchang überwunden und blickt selbstbewusst auf die neue Saison.

Beendet ihre Skeleton-Karriere: Lizzy Yarnold. Foto: Michael Kappeler
Engländerin hört auf

Skeleton-Olympiasiegerin Lizzy Yarnold beendet Karriere

Die zweimalige Skeleton-Olympiasiegerin Lizzy Yarnold hat ihre Karriere beendet.