Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Handel: Möbelkauf mit Mundschutz: Ansturm auf Ikea, Segmüller und Co.

Handel
12.05.2020

Möbelkauf mit Mundschutz: Ansturm auf Ikea, Segmüller und Co.

Wochenlang waren die Möbelhäuser im Land wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Seit Montag haben die meisten wieder geöffnet.
Foto: Henning Kaiser, dpa

Plus Seit Montag haben Ikea, Segmüller, XXXLutz & Co. in Bayern wieder geöffnet. Der Ansturm war groß, oft musste man für Stuhl und Schreibtisch Schlange stehen.

Es ist ein ungewöhnlicher Anblick, der sich den Kunden an diesem Montag auf dem Ikea-Parkplatz präsentiert. Schon kurz vor der Öffnung um 10 Uhr reihen sich die Menschen vor dem Eingang des Möbelhauses in Gersthofen in eine lange Schlange ein. Sie wollen zum Beispiel Schränke, Stühle oder einen Schreibtisch kaufen. Doch wochenlang waren die Einrichtungsgeschäfte in ganz Deutschland wegen der Corona-Pandemie geschlossen. Nun haben die meisten wieder geöffnet – aber das rege Interesse der Verbraucher trifft auf strenge Auflagen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.