Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Wirtschaft
  3. Börse: Aktie stürzt ab: Was ist mit Varta los?

Börse
12.05.2022

Aktie stürzt ab: Was ist mit Varta los?

Varta hat einen großen Standort in Nördlingen.
Foto: Jochen Aumann

Plus Das Unternehmen mit dem großen Werk in Nördlingen bestätigt die Prognose, trotzdem bricht die Aktie um zehn Prozent ein. Wo die Gründe dafür liegen.

Varta ist in unserer Region als aufstrebender Batteriehersteller bekannt. Das Unternehmen hat seinen Standort in Nördlingen stark erweitert, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden gesucht. Die Aktie ist ein Liebling der Börse gewesen. Zwar hat auch Varta die Korrekturen am Aktienmarkt in den letzten Monaten gespürt, der Dämpfer am Donnerstag ist aber besonders auffällig: Das Papier stürzte nach der Bekanntgabe neuer Geschäftszahlen um rund zehn Prozent ab. Einschnitte dieser Größenordnung sind für deutsche Unternehmen nicht an der Tagesordnung. Analysten erklären, woran das liegen könnte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.