Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Aichach)
  3. Aichach-Friedberg: Baulandpreise im Kreis Aichach-Friedberg gehen durch die Decke

Aichach-Friedberg
08.07.2021

Baulandpreise im Kreis Aichach-Friedberg gehen durch die Decke

Die Preise für Wohnbauland im Landkreis Aichach-Friedberg gehen geradezu durch die Decke.
Foto: Marcus Merk

Plus Die neuesten Bodenrichtwerte für das Wittelsbacher Land zeigen, wie die Preise für unbebaute Grundstücke in zwei Jahren im Schnitt um 70 Prozent geradezu explodiert sind.

Adelzhausen: Von 248 auf 386. Aichach: Von 302 auf 445. Friedberg: Von 441 auf 615. Steindorf: Von 286 auf 456. Nein, diese Zahlensprünge sind nicht die Steigerungen der Jahres-Niederschlagsmengen in Litern nach den vielen Unwettern in den vergangenen Wochen im Wittelsbacher Land. Das sind die Steigerungen bei den durchschnittlichen Richtwerten für einen Quadratmeter Wohnbauland in Euro innerhalb von nur zwei Jahren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.