Newsticker
Koalitionsverhandlungen für Ampel-Bündnis beginnen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Bonstetten/Kutzenhausen: Coronavirus im Kreis Augsburg: So reagieren die Menschen vor Ort

Bonstetten/Kutzenhausen
06.03.2020

Coronavirus im Kreis Augsburg: So reagieren die Menschen vor Ort

Im Kutzenhauser Rathaus werden Besucher gebeten, ihre Hände zu desinfizieren. Seit Mittwoch ist bekannt, dass in der kleinen Gemeinde der erste Corona-Patient im Landkreis lebt.
Foto: Marcus Merk (Symbol)

Plus Die Überraschung, dass der Virus vor der Haustüre ausbricht, ist groß. Von Panik wollen die meisten aber nichts wissen. Wie die betroffenen Gemeinden reagieren.

Desinfektionsmittel gibt es keines mehr, die Klopapiervorräte neigen sich dem Ende zu. In einem Supermarkt in Gessertshausen sind die Auswirkungen des Corona-Virus am Donnerstagvormittag zu spüren. Hygieneartikel und Konserven sind aktuell auffällig begehrt, erzählt der Marktleiter. Auch wenn es aus Sicht vieler Experten keinen Anlass für Hamsterkäufe gibt, im Supermarkt ist die Sorge der Menschen zu spüren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.